Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Vorlesungen Archiv Supersymmetrie (WS09/10)
Artikelaktionen

Supersymmetrie (WS09/10)

Dozent:

Prof. Dr. Stefan Dittmaier 

Termine:

  • Vorlesung: 4-stündig, Di 9-11, Mi 14-16, HS II, Beginn: 20.10.2009
  • Übungen: 2-stündig, Di 11-13, SR II, Beginn: 28.10.2009

Inhalt:

  • SUSY-Algebra und ihre Darstellungen
  • supersymmetrische Feldtheorien und Superfeld-Formalismus
  • supersymmetrische Eichtheorien
  • SUSY-QCD
  • Minimales supersymmetrisches Standardmodell (MSSM)
  • phänomenologische Anwendungen

Vorkenntnisse:

Relativistische Quantenfeldtheorie, QED und Grundkenntnisse des Standardmodells der Elementarteilchen

 Literatur:

  • J. Gunion, S. Dawson, H.E. Haber, The Higgs Hunter's Guide
  • H.E. Haber, G.L. Kane, Phys. Rep. 117 (1985) 75
  • H. Kalka, G. Soff, Supersymmetrie, Teubner Studienbuecher
  • S.P. Martin, A Supersymmetry Primer, hep-ph/9709356
  • H.P. Nilles, Phys. Rep. 110 (1984) 1
  • M.F. Sohnius, Phys. Rep. 128 (1985) 39
  • S. Weinberg, The Quantum Theory of Fields, Vol. 3, Supersymmetry, Cambridge University Press
  • J. Wess, J. Bagger, Supersymmetry and Supergravity, Princeton University Press

 

Übungen:

Zum Erlangen des Scheins sind mindestens die Hälfte der erreichbaren Punkte notwendig. Darüberhinaus wird eine regelmäßige und aktive Teilnahme an den Übungen erwartet. Genauere Scheinkriterien werden in der Vorlesung besprochen.

Zusammenfassung von Konventionen (pdf)

1. Aufgabenblatt (pdf)
2. Aufgabenblatt (pdf)
3. Aufgabenblatt (pdf)
4. Aufgabenblatt (pdf)
5. Aufgabenblatt (pdf)
6. Aufgabenblatt (pdf)
7. Aufgabenblatt (pdf)
8. Aufgabenblatt (pdf)
9. Aufgabenblatt (pdf)
10. Aufgabenblatt (pdf)
11. Aufgabenblatt (pdf)

Benutzerspezifische Werkzeuge