Uni-Logo
You are here: Home Lehrveranstaltungen Archiv der Lehrveranstaltungen der vergangenen Semester Sommersemester 2012 Hauptseminar: Prinzipien des Lernens
Document Actions

Hauptseminar: Prinzipien des Lernens

 

 

Dozent:  Prof. Dr. Gerhard Strube

 

 

 

Abstract

 

Was passiert eigentlich beim Lernen? Wir erleben selbst eine große Vielfalt
von absichtsvollen (intentionalen) und eher beiläufigen (inzidentellen) 
Lernprozessen. Im Seminar werden wir den Versuch machen, einige 
Grundprinzipien zu identifizieren und zu diskutieren, die in vielen oder 
sogar allen Lernprozessen wirksam sind.

Anmeldung unter  strube@cognition.uni-freiburg.de


Voraussetzungen:
erfolgreicher Abschluss des kognitionswiss. Proseminars.
 

Zeitplan (Änderungen vorbehalten!)

 

Erste Sitzung (Vorbesprechung, Referatsvergabe) am 23. 4. 2012

Weitere Sitzungen:

 

1.        Antizipation und Erwartung: Ein berühmtes Beispiel (30.4.)
Watson & Rayner (1920)

2.        Antizipation & Erwartung: Von behaviorist. zu kognitivist. Theorie (7.5.)
Rescorla & Wagner (1972)

3.        Generalisierung & Schemabildung: aus Beispielen lernen (14.5.)
Renkl (2011)

4.        Generalisierung & Schemabildung: Spracherwerb (21. 5.)
Tomasello (2006)

5.        Entrenchment: Wiederholung, Häufigkeit (4.6.)
Hasher & Zacks (1984); Theakston (2004)

6.        Imitation: einfach Nachmachen!? (11.6.)
Meltzoff (2005)

7.        Automatisierung durch Übung (18.6.)
Schneider & Chein (2003)

8.        Sensomotorisches Lernen & Planen (25.6.)
Drake & Palmer (2000)

9.        Aufmerksamkeit & motorisches Lernen (2.7.)
Wulf & Prinz (2001)

10.     Aufmerksamkeitslenkung &  joint attention (9.7.)
Tomasello & Carpenter (2007);

11.     Arbeitsgedächtnis & cognitive load (16.7.)
Paas, Renkl & Sweller (2003)

12.     Selbsterklärungen & Metakognition (23.7.)
Ainsworth & Loizou (2003)


 


 

Veranstaltungshinweise

Zum Kalender

Personal tools