Uni-Logo
You are here: Home Lehrveranstaltungen Archiv der Lehrveranstaltungen der vergangenen Semester Sommersemester 2012 Vorlesung: Genderforschung in Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften
Document Actions

Vorlesung: Genderforschung in Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften

 

 

DozentInnen

Prof. Dr. Evelyn Ferstl / Dr. Anelis Kaiser

 

 

Abstract

In dieser Veranstaltung werden aktuelle Fragestellungen der Geschlechterforschung zu Naturwissenschaften und Technik vorgestellt und diskutiert. Insbesondere stehen folgende Disziplinen aus dem MINT-Bereich im Fokus: Informatik, Biologie, Neurowissenschaft und Medizin. Ziel dieser Veranstaltung ist es, dass die Studierenden die Methoden und Theorien der Gender Studies im MINT-Bereich kennen und verstehen lernen. Wir werden uns auch mit der erkenntnistheoretischen Herausforderung eines interdisziplinären Vorgehens zwischen Natur- und Geisteswissenschaft auseinander setzen.

Zeitplan (Änderungen vorbehalten!)

Mi 16-18h oder als Blockveranstaltung.

Vorbesprechung am Mittwoch, den 23. April, 9h. Ort: IIG, Zi: 1007. 

Einführungsliteratur

Fausto-Sterling, Anne (2000). Sexing the body: gender politics and the construction of sexuality. 1st ed. New York, NY: Basic Books.

Ebeling, Smilla & Schmitz, Sigrid (2006). Geschlechterforschung und Naturwissenschaften. Einführung in ein komplexes Wechselspiel. VS-Verlag: Wiesbaden.

Mauss, Bärbel & Petersen, Barbara (2006). Das Geschlecht der Biologie. Talheimer Verlag: Mössingen-Talheim. 

 

 

Materialien

Wird laufend bereit gestellt.

 

Personal tools