Sections
Uni-Logo
Germanistische Mediävistik
Sie sind hier: Startseite Termine und Veranstaltungen Das nächste OFFG-Treffen findet digital am 20. und 21. Mai 2021 statt.

Das nächste OFFG-Treffen findet digital am 20. und 21. Mai 2021 statt.

Was
Wann 20.05.2021 00:00 bis
21.05.2021 00:00
Termin übernehmen vCal
iCal
Termine und Veranstaltungen
Event Mediävistisches Ausstellungsprojekt "buochmeisterinne" zum Stadtjubiläum 2020, 13. März - 13. Juni 2021.
Event Prof. Dr. Timo Felber, Universität Kiel: Sozialgeschichte und Hermeneutik. Online-Gastvortrag, Mo, 03.05.2021, 10-12 Uhr s.t., digital
Event Christoph Mackert (UB Leipzig): Das neue Handschriftenportal – Ein zentrales Angebot für handschriftenbezogene Forschung und Lehre. Online-Gastvortrag. Mi, 19. Mai 2021, 18–20 Uhr.
Event Das nächste OFFG-Treffen findet digital am 20. und 21. Mai 2021 statt.
Event Die Kartause als Text-Raum mittelalterlicher Mystik-Rezeption. Abschlusstagung des DFG-Projekts "Making Mysticism. Mystische Bücher in der Bibliothek der Kartause Erfurt". 21.–22. Mai 2021.
Event Dr. Susanne Tienken, Universität Stockholm: Signifikante Muster und der Ort von Kultur. Online-Gastvortrag, Mo, 31.05.2021, 10-12 Uhr c.t., digital
Event Konstantin Voigt/Agnieszka Budzińska-Bennett (Univ. Freiburg): Mittelalter als musikalische Gegenwart zwischen historisch informierter Aufführungspraxis, populären Szenen und neuen Bezugspunkten. Online-Gastvortrag. Mi, 9. Juni 2021, 18–20 Uhr.
Event Karoline Döring (Univ. München): Archivum Medii Aevi Digitale – Eine interdisziplinäre Publikationsplattform für die Mediävistik. Online-Gastvortrag. Mi, 23. Juni 2021, 18–20 Uhr.
Event Prof. Dr. Wolfgang Schupp (Emmendingen)/Renate Liessem-Breinlinger (Freiburg): Freiherr von Laßberg, seine Bücher, seine Freunde und seine Frauen. Online-Vortrag am Do, 24. Juni 2021, 18.15 Uhr
Event PD Dr. Lydia Wegener (Berlin): 'gebesserliche lere' zwischen Inspiration und Verschriftlichung: Rulman Merswins 'buoch von den drien durchbrúchen' im Spannungsfeld von Spekulation, Narration und Kompilation. Online-Gastvortrag. Mi, 7. Juli 21, 10-12 Uhr.
Benutzerspezifische Werkzeuge