Uni-Logo
Germanistische Mediävistik
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Science Slam 2019: Erster Preis an Felix Passek
Artikelaktionen

Science Slam 2019: Erster Preis an Felix Passek

Felix Passek ist mit seiner Vorstellung seines von Johanna Thali betreuten und von der Claussen-Simon-Stiftung geförderten Dissertationsprojektes „In Anbetracht der Dinge. Eine narratologische Untersuchung von Dingen und ihrer komplexen Zeichenhaftigkeit in der Novellistik des Mittelalters“ als Sieger aus dem diesjährigen Science Slam der Wissenschaftlichen Gesellschaft Freiburg hervorgegangen. Herzliche Gratulation!

Links: 

PDF mit Projektbeschreibung

https://www.pr.uni-freiburg.de/pm/veranstaltungen/forschung-spannend-erzaehlen

Bericht in der Landesschau des SWR: https://swrmediathek.de/player.htm?show=8344cb30-9e8a-11e9-9ba6-005056a10824 (ab Min.18)

 

 

 


 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge