Sections
Uni-Logo
Germanistische Mediävistik
Sie sind hier: Startseite Personen Dr. Balázs J. Nemes Konferenzen/Kolloquien
Artikelaktionen

Dr. Balázs J. Nemes

Akademischer Oberrat

Konferenzen/Kolloquien

  • Mauerfälle der Mystik. Eine Spurensuche zu Mechthild (von Magdeburg) und zum "Fließenden Licht der Gottheit" in religiösen Netzwerken, Ordenslandschaften und literarischen Diskursen im mitteldeutschen Raum des 13. Jahrhunderts – Interdisziplinärer Workshop, 9.-11. September 2016, UB Leipzig. Organisatoren: Jun.-Prof. Dr. Caroline Emmelius (Düsseldorf) und Dr. Balázs J. Nemes (Freiburg i. Br.) in Verbindung mit dem Handschriftenzentrum Leipzig; gefördert von der VolkswagenStiftung. Tagungsprogramm. Für Call for Posters (dt./engl.), Flyer, Plakat und Tagungsbericht (Abstracts) siehe weiter unten. 

    Interview anlässlich der Publikation des Tagungsbandes "Mechthild und das 'Fließende Licht der Gottheit' im Kontext"
  • Kolloquium-Reihe im Rahmen des DFG-Projektes „Making Mysticism“:  Programm des WS 2018/19, Programm des SS 2019 Programm des WS 2019/20

  • Workshop mit den Kooperationspartnern des DFG-Projektes „Making Mysticism“ am 10./11. Oktober 2019. Link

  • Buchvorstellung: Mechthild von Magdeburg: Lux divinitatisDas liecht der gotheit. Der lateinisch-frühneuhochdeutsche Überlieferungszweig des Fließenden Lichts der Gottheit. Synoptische Ausgabe im FRIAS am 31. Oktober 2019. Link1 Link2

  • Workshop im Rahmen des FRIAS-Projektes „Die theologia mystica als ‚Expertenliteratur‘“ am 31. Oktober 2019. Link
  • Workshop im Rahmen des FRIAS-Projektes „Die theologia mystica als ‚Expertenliteratur‘“ am 19. März 2020. Link

  • Die Kartause als Text-Raum mittelalterlicher Mystik-Rezeption. Wissensdiskurse, Schreibpraktiken, Überlieferungskonstellationen (21.-22. Mai 2021, Videokonferenz). Link

 

 

 

 

 

Dateien
Benutzerspezifische Werkzeuge