Uni-Logo
Germanistische Mediävistik
Sie sind hier: Startseite Personen Dr. Balázs J. Nemes Kontakt
Artikelaktionen

Dr. Balázs J. Nemes

Akademischer Oberrat

Kontakt

 

Dr. Balász Nemes
 

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Germanistische Mediävistik
Platz der Universität 3
79098 Freiburg

Raum 3527 / KG III
Tel.: 0761/203-3235
E-Mail:
balazs.jozsef.nemes@germanistik.uni-freiburg.de

 
Sprechstunden im WS 2021/22

  • Mo 12.00 bis 13.30 Uhr im Raum 3527 oder als zoom-meeting (in beiden Fällen nach Terminvereinbarung)

 

Lehrveranstaltungen im WS 2021/22

 

Aktuelle Publikationen

  • (Open Access) Die Überlieferung des ›Legatus divinae pietatis‹ Gertruds von Helfta – Eine Übersicht, Freiburg 2021 (Arbeitspapier) Link
  • buochmeisterinne. Handschriften und Frühdrucke aus dem Dominikanerinnenkloster Adelhausen. Katalog zur Ausstellung, 13. März bis 13. Juni 2021, Stadtgeschichtliches Museum Freiburg, hg. von Martina Backes und Balázs J. Nemes (Stadt und Geschichte 24), Freiburg 2021.
  • (zus. mit Martina Backes) Einleitung, in: buochmeisterinne. Handschriften und Frühdrucke aus dem Dominikanerinnenkloster Adelhausen. Katalog zur Ausstellung, 13. März bis 13. Juni 2021, Stadtgeschichtliches Museum Freiburg, hg. von Martina Backes und Balázs J. Nemes (Stadt und Geschichte 24), Freiburg 2021, 11-25.
  • (Open access) Bibliotheca Cartusiae Erfordiensis. Dokumentation über den überlieferten Buchbestand der Erfurter Kartause, 2., korrigierte und erweiterte Version, Freiburg 2021 (Arbeitspapier) Link
  • (zus. mit Marieke Abram und Gilbert Fournier) Making Mysticism. Theologia mystica als historische Kategorie der Wissensordnung in der Katalogisierungspraxis der Erfurter Kartause, in: Die Bibliothek: Denkräume und Wissensordnungen, hg. von Andreas Speer und Lars Reuke (Miscellanea Mediaevalia 41), Berlin/Boston 2020, 621-655. Link

 

Projekte/Anstehende Publikationen und Vorträge

  • (zus. mit Antje Kellersohn) "Making mysticism. Mystische Bücher in der Bibliothek der Kartause Erfurt" (DFG-Projekt, 01.03.2018 - 31.12.2021).
  • (zus. mit Martina Backes) buochmeisterinne. Handschriften und Frühdrucke aus dem Dominikanerinnenkloster Adelhausen. Ein lehr- und forschungsbasiertes Ausstellungsprojekt. Vortrag anlässlich des Internationalen Workshops Die swestern hye ze newburg in dem frawncloster, 14.-17. Dezember 2021, Stift Klosterneuburg (verschoben)
  • Ein neuer Textzeuge des 'Geistbuchs' und der Eckhart-Predigt Nr. 95A ('Paradisus'-Predigt Nr. 46) aus der Bibliothek der Erfurter Kartause, in: Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur (zur Publikation eingereicht).
  • oratio generalis sororis Mechthildis. Philologisches Bemühen in der Erfurter Kartause um den authentischen Wortlaut eines Fürbittgebets aus Mechthilds von Magdeburg Lux divinitatis als Ausdruck eines biographischen Textverständnisses, in: Mittellateinisches Jahrbuch 57 (2022) (zur Publikation eingereicht).
  • (zus. mit Marieke Abram, Susanne Bernhardt, Gilbert Fournier) (Hg.) Mystik unterwegs. Theologia mystica und revelationes in kartäusischen Händen (Miscellanea Neerlandica 49, Studia Cartusiana 7), Leuven: Peeters Publishers 2022 (zur Publikation eingereicht).
  • Die theologia mystica als 'Expertenliteratur'. Die experti und ihre Schriften in der Lektüre- und Kompilationspraxis des Erfurter Kartäusers frater N.,  in: Die Kartause als Text-Raum mittelalterlicher Mystik-Rezeption. Wissensdiskurse, Schreibpraktiken, Überlieferungskonstellationen, hg. von Marieke Abram, Susanne Bernhardt, Gilbert Fournier, Balázs J. Nemes (in Vorbereitung).
  • (zus. mit Susanne Bernhardt und Gilbert Fournier) (Hg.) Die Kartause als Text-Raum mittelalterlicher Mystik-Rezeption. Wissensdiskurse, Schreibpraktiken, Überlieferungskonstellationen (in Vorbereitung)
  • (zus. mit Kees Schepers) A Compilation by a Brother N. from Erfurt on the Ruusbroec-Gerson Controversy and on Docta ignorantia (Arbeitstitel), in: Mediaeval Studies (Toronto) (in Vorbereitung).
  • (zus. mit Beate Braun-Niehr, Caroline Emmelius, Ekaterina Skvairs) Mechthild bei den Kartäusern. Die Rezeption des „Fließenden Lichts“ und der „Lux divinitatis“ in der Sammelhandschrift Berlin Ms. theol. lat. oct. 89 aus der Kartause Erfurt. Erschließung – Edition – Untersuchungen (ZfdA-Beihefte), Stuttgart: Hirzel (in Vorbereitung).
  • (zus. mit Gilbert Fournier) fabrica sive domus spiritualis. Zur Konstitution und Rekonstruktion einer 'mystischen Bibliothek' in der Erfurter Kartause, in: Defragmentierung von Wissensräumen. Die Rekonstruktion von Kloster- und Ordensbibliotheken - Eine Auswahl digitaler und analoger Projekte aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz, hg. von Annelen Ottermann und Wolfgang Schmitz (Bibliothek und Wissenschaft) (in Vorbereitung).

 

Internetpräsenzen

  • MüBiSch (Genf) Link
  • Academia.edu Link
  • ResearchGate Link
  • Germanistenverzeichnis Link

 

Benutzerspezifische Werkzeuge