Uni-Logo
Sections
You are here: Home Members Mark Rüdiger, MA
Document Actions

Mark Rüdiger, MA

Kontakt

 

Mark Rüdiger studierte zwischen 2000 und 2007 Neuere und Neueste Geschichte und Politikwissenschaft an den Universitäten Düsseldorf und Freiburg. 2007 schloss er sein Magisterstudium ab mit einer Arbeit zum Thema "Kontinuitätsthese und Kriegschulddebatte. Die Fischer-Kontroverse in den Massenmedien 1961-1964/65".
Seit Oktober 2007 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter in der DFG-Forschergruppe Historische Lebenswelten und untersucht die veränderten Darstellungen der 1950er Jahre in TV-Sendungen (Projekt "Representations of the 1950s in the Television of the Federal Republic of Germany between 1959 and 2009").
Sein Forschungsinteresse gilt dem Verhältnis von Geschichte und Öffentlichkeit, insbesondere der Darstellung von Geschichte im Fernsehen.

 

Publikationen

 

Monographien

Kontinuitätsthese und Kriegsschulddebatte: Die Fischer-Kontroverse in den Massenmedien 1961-1964/65, Freiburg 2009 (Magisterarbeit Univ. Freiburg 2007), <http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/6694>.

Herausgeberschaft

(zusammen mit Christa Klein/Thorsten Leiendecker/Carolyn Oesterle/Ulrike Pirker/Miriam Sénécheau/Michiko Uike-Bormann) (Hg.): Authentizitätsfiktionen in populären Geschichtskulturen: Ansprüche - Strategien - Wirkungen, Bielefeld: transcript (i. Vorb.)

Artikel

»Geschichtsbilder der 1950er Jahre im bundesrepublikanischen Fernsehen 1960 bis 1995«. In: Rundfunk und Geschichte 1-2 (2009), S. 39-40.

(zusammen mit Ulrike Pirker): »Einleitung«. In: Christa Klein/Thorsten Leiendecker/Carolyn Oesterle et al. (Hg.): Authentizitätsfiktionen in populären Geschichtskulturen: Ansprüche - Strategien - Wirkungen, Bielefeld: transcript (i. Vorb.)

»Die ›50er‹ Jahre werden Geschichte. Geschichtskultur und Authentizitätsfiktionen am Beispiel von Was wären wir ohne uns«. In: Christa Klein/Thorsten Leiendecker/Carolyn Oesterle et al. (Hg.): Authentizitätsfiktionen in populären Geschichtskulturen: Ansprüche - Strategien - Wirkungen, Bielefeld: transcript (i. Vorb.)

Rezensionen und Tagungsberichte

Tagungsbericht Geschichte in populären Medien und Genres. 16.04.2008-18.04.2008, Freiburg. In: H-Soz-u-Kult, 24.06.2008, <http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/tagungsberichte/id=2149>.

Rezension Rainer Rother, Karin Herbst-Meßlinger (Hg.): Hitler darstellen. Zur Entwicklung und Bedeutung einer filmischen Figur, München: edition text + kritik 2008. In: MEDIENwissenschaft 2 (2009), S. 191-192.

Vorträge

Geschichtsbilder der 1950er Jahre im bundesrepublikanischen Fernsehen, Vortrag im Rahmen des Doktorandenkolloquiums am Historischen Seminar der Universität Freiburg, 18.7.2008.

Geschichtsbilder der 1950er Jahre im bundesrepublikanischen Fernsehen, Vortrag im Rahmen des Medienhistorischen Forums 2008, 10./11.10.2008 Lutherstadt Wittenberg.

Geschichtsbilder der 1950er Jahre im deutschen Fernsehen am Beispiel ‚Rückkehr der Kriegsgefangenen‘, Vortrag im Rahmen des Workshops 'Geschichtskultur / Historical Culture', 11./12.12.2008, Freiburg.

Geschichtsbilder der 1950er Jahre im bundesrepublikanischen Fernsehen, Vortrag im Rahmen des Doktorandenkolloquiums am Historischen Seminar der Universität Freiburg, 18.7.2008.

Bilder zwischen 'restaurativer Bürgerlichkeit' und nostalgischem 'Ach-Ja-Effekt'. Die 50er Jahre in Fernsehspielen und Unterhaltungssendungen 1979-1982, Vortrag im Rahmen der Forschergruppe 'Historische Lebenswelten in populären Wissenskulturen der Gegenwart', 17.6.2009, Freiburg.

Geschichtsbilder der 1950er Jahre im bundesrepublikanischen Fernsehen. Das Beispiel 'Wirtschaftswunder', Vortrag im Rahmen des Doktorandenkolloquiums am Historischen Seminar der Universität Freiburg, 24.7.2009.

Geschichtsbilder der 1950er Jahre im deutschen Fernsehen, Vortrag im Rahmen der Tagung ›L'Histoire pour tous. Mese en scène de l'Histoire/Inszenierung und Aneignung von Geschichte‹, 16./17.10.2009, Strasbourg.

Geschichtsbilder der 1950er Jahre im bundesrepublikanischen Fernsehen 1959-2009, Vortrag im Rahmen des ZZF-Doktorandenkolloquium, 10.11.2009, Potsdam.

 

« January 2020 »
January
MoTuWeThFrSaSu
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Personal tools