Kontakt

AG Prof. Dr. Karl Jakobs
Universität Freiburg
Physikalisches Institut
Hermann-Herder-Str. 3

79104 Freiburg

Tel. 0761-203 5715 (Sekretariat)
Email   skorek AT uni-freiburg.de
 

Uni-Logo

Experimentelle Physik I

Allgemeine Information

 

Die Klausureinsicht zur Nachholklausur vom 26.09.2011 findet am
Montag, den 10.10.2011 sowie am Montag, den 17.10.2011 jeweils von 14-16h
im Multimediaraum Westbau statt.

 

Die Online-Anmeldungen zur Klausur sind vom 17.01.-28.01.2011 freigeschaltet. Siehe hierzu die neueste Infoseite des Prüfungsamts (mit Links zu den Online-Portalen).

Sollte die Anmeldung nicht funktionieren, können Sie sich unter Angabe Ihrer Matrikelnummer per Email an Frau Seger vom Prüfungsamt wenden.

Bitte diesen Termin unbedingt beachten, die Anmeldung ist danach über das Portal nicht mehr möglich. Wir verweisen auch nochmals auf die Teilnahmebedingungen (siehe Voraussetzungen zum Scheinerwerb).

Wichtig: Die Anmeldung zur Klausur ist für alle verpflichtend, die an der Klausur teilnehmen möchten!

Am Mittwoch, den 16.02.2011 findet von 9-12h im Großen Hörsaal Physik die Klausur für Physiker (Bachelor) und Lehramt Physik (alte und neue Prüfungsordnung), Informatiker (B.Sc.) und Mathematiker (B.Sc.) statt.

Die Nachklausur für Physiker (Bachelor) und Lehramt Physik (alte und neue Prüfungsordnung), Informatiker (B.Sc.) und Mathematiker (B.Sc.) findet am Freitag, 15. April 2011, 9:00 – 12:00 Uhr, im Gro
ßen Hörsaal Chemie, Albertstr. 21, statt.

Am Dienstag, den 22.03.2011 findet von 9-12h
im Großen Hörsaal Chemie, Albertstr. 21, die Klausur für MST (B.Sc.) und ESE (B.Sc.) statt.
Am Montag, den 26.09.2011 findet von 9-12h im Großen Hörsaal Chemie, Albertstr. 21, die Nachhol-Klausur für MST (B.Sc.) und ESE (B.Sc.) statt.

 

Vorlesung Experimentalphysik I:
Montag und Mittwoch, 10.15 - 12 Uhr, HS II

Voraussetzungen zum Scheinerwerb:
Diese wurden in der ersten Vorlesungsstunde bekannt gegeben und sind hier nachzulesen: [pdf-file]

Kontakt Übungsassistenten:

Kristin Lohwasser
Iacopo Vivarelli

email: vorname.nachname@physik.uni-freiburg.de

Materialien zur Vorlesung

Allgemeine Hinweise

Folien zu Kapitel 1

Folien zu Kapitel 2

Folien zu Kapitel 3

Folien zu Kapitel 4

Folien zu Kapitel 5

Folien zu Kapitel 6, Kap 6.4: Elastische Stöße

Folien zu Kapitel 7

Folien zu Kapitel 8

Folien zu Kapitel 9

Folien zu Kapitel 10

Folien zu Kapitel 11

Folien zu Kapitel 12

Folien zu Kapitel 13

Folien zu Kapitel 14

Folien zu Kapitel 15

Folien zu Kapitel 16

 

Übungszettel

Übungsblatt 1

Übungsblatt 2

Übungsblatt 3

Übungsblatt 4

Übungsblatt 5

Übungsblatt 6

Übungsblatt 7

Übungsblatt 8

Übungsblatt 9

Übungsblatt 10

Übungsblatt 11

Übungsblatt 12

Übungsblatt 13

Übungsblatt 14

 

Übungsgruppen

 Hier bitte zu den Übungen anmelden

Übungsgruppe
Tag Zeit
Raum
Tutor                                                         
Fach
1 Dienstag 10 - 12 Uhr Sem II  Lucia Lenz MST/ESE
2     Sem III  Jakob Pacer MST/ESE
 3   14 - 16 Uhr Sem II  Christopher Regali MST/ESE
 4     Sozialraum GMH  Piet Schijven (engl.) Physics
 5   16 - 18 Uhr Sem I  Torsten Waldmann Physik
 6     Sem III  Benjamin Seeber MST/ESE
 7  Mittwoch 12 - 14 Uhr Sozialraum GMH  Tycho Stange frei
 8     Sem II  Anastsija Anishchenko (engl.) MST/ESE
9     Seminarraum GMH Thierry Friedrich frei
 10   16 - 18 Uhr Sozialraum GMH  Katrin Reiniger frei
 11     Sem II  Tobias Rave Physik
 12 Donnerstag 14 - 16 Uhr Sem I  Johanna Nagel MST/ESE
 13     Sem II  Juliane Klatt Physik
 14    16 - 18 Uhr Sem I  Stefan Karius MST/ESE
 15  Freitag 12 - 14 Uhr Sozialraum GMH  Matti Werner Physik
 16     Sem I  Fabian Keck frei

Programm

  • Kinematik des Massenpunktes und Newtonsche Mechanik
  • Mechanik starrer und deformierbarer Körper
  • Schwingungen und Wellen
  • Gase und Flüssigkeiten
  • Wärmelehre

Vorkenntnisse

  • Schulphysik und -mathematik
  • nützlich: Teilnahme am Mathematischen Vorkurs
    Skript zum Vorkurs


Übungen

Montags in der Vorlesung wird ein Übungsblatt mit Hausaufgaben verteilt. Die Aufgaben werden mit Punkten bewertet. Bis zu zwei Studierende können gemeinsam ein Lösungsblatt anfertigen und abgeben. Gruppenarbeit ist erwünscht, jedoch sollte jeder in der Gruppe in der Lage sein alle Aufgaben an der Tafel vorzurechnen. Sollte dies nicht der Fall sein, werden die Punkte aberkannt.

Die Lösungsblätter sollen in die Briefkästen im Erdgeschoss des Gustav-Mie-Gebäudes geworfen werden (Name des Übungsleiters und Nummer der Übungsgruppe beachten). Bitte deutlich auf dem Lösungsblatt angeben: Namen der Studierenden, Bezeichnung der Übungsgruppe (Name des Übungsleiters, Ort, Zeit der Übungsgruppe)

Literatur

    • P. A. Tipler, Physik, Spektrum Verlag
    • W. Demtröder, Experimentalphysik 1, Mechanik und Wärme, Springer-Verlag
    • Gerthsen, Meschede, Physik, 24. Auflage, Springer Verlag
    • Bergmann Schaefer, Lehrbuch der Experimentalphysik Band1, Mechanik, Akustik, Wärme 12, Auflage, de Gruyter
    • E. Otten, Repetitorium Experimentalphysik, Springer-Verlag
    • Halliday, Resnick, Walker, - Physik-, J. Wiley Verlag
    • H. Daniel, Physik 1, Mechanik, Wellen, Wärme, W.de Gruyter-Verlag
    • R. Müller, Klassische Mechanik, de Gruyter Verlag
    • Formelsammlung Mathematik:
      H. Stöcker, Taschenbuch mathematischer Formeln und moderner Verfahren, Verlag Harri Deutsch
    • Konsultieren Sie insbesondere auch die Lehrbuchsammlung der Uni-Bibliothek

 

^top

Benutzerspezifische Werkzeuge