Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Forum Landesgeschichte - Badisches Klosterbuch und Bettelorden im Südwesten
Artikelaktionen

Forum Landesgeschichte - Badisches Klosterbuch und Bettelorden im Südwesten

Das Forum Landesgeschichte im Generallandesarchiv Karlsruhe beschäftigt sich am Freitag, den 18. Februar 2022, ab 16 Uhr mit der Geschichte der Bettelorden am Oberrhein. Vier Vorträge namhafter Expertinnen und Experten spannen einen breiten Bogen vom Hochmittelalter in die frühe Neuzeit.

Klöster und Orden prägten in Mittelalter und früher Neuzeit in besonderer Weise das religiöse und kulturelle Leben Südwestdeutschlands. Zugleich waren sie wichtige Faktoren in der herrschaftlichen Durchdringung des Raumes. In einem interdisziplinär angelegten Forschungs- und Publikationsprojekt arbeitet die Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg an einem dreibändigen „Badischen Klosterbuch“. Im aktuellen Forum Landesgeschichte wird das Projekt vorgestellt. Zugleich werden exemplarisch für die männlichen Bettelorden zentrale Forschungsfragen diskutiert.

Eine Teilnahme ist ohne vorherige Anmeldung möglich. Die Zoom-Zugangsdaten zur Veranstaltung sind wie folgt:

https://uni-freiburg.zoom.us/j/66270429204?pwd=S2JMMXo0SVdLcExtWXBPMTlsWDRtZz09

Kenncode: Kloester22

Weitere Informationen zur Veranstaltung und das Programm finden Sie hier.

Benutzerspezifische Werkzeuge