Uni-Logo
You are here: Home Teaching (in German) Chemie von und mit schwach koordinierenden Anionen
Document Actions

Chemie von und mit schwach koordinierenden Anionen

Diese Veranstaltung ist eine Vorlesung zum Master-Schwerpunktstudium in Anorganischer Chemie. Dabei soll vor allem praxisorientiertes Wissen im Bereich der Synthese und des Einsatzes schwach koordinierender Anionen (WCAs) vermittelt werden. Es werden sowohl "klassische" WCAs vorgestellt, als auch neueste Entwicklungen inklusive hauseigener Forschungsergebnisse präsentiert.

Die Vorlesungsmaterialien finden Sie auf ILIAS.

Die Vorlesung gliedert sich in folgende Themenbereiche:

1.) Übersicht

2.) Synthesen von WCAs:

                        Borate

                        Teflat basierte Anionen

                        Fluorometallate

                        Carboranate

                        Aluminate

                        SO2CF3 basierte Anionen

3.) Strategien zur Einführung von WCAs

4.) Anwendung von WCAs:

                        in der homogenen Katalyse

                        in ionischen Flüssigkeiten

                        zur Stabilisierung reaktiver Kationen.

                        in Batterien.

5.) Konzepte zum Vergleich von WCAs.

Personal tools