Uni-Logo
You are here: Home Personen Lehrstuhl Prof. Dr. Achim Aurnhammer PD Dr. Mario Zanucchi PD Dr. Mario Zanucchi - Startseite
Document Actions
PD Dr. Mario Zanucchi

PD Dr. Mario Zanucchi - Startseite

 

 

PD Dr. Mario Zanucchi

Akademischer Rat

Deutsches Seminar - Neuere Deutsche Literatur

Albert-Ludwigs-Universität

Platz der Universität 3

79085 Freiburg

 

KG III, Raum 3434

Tel. 203 - 3281

mario.zanucchi@germanistik.uni-freiburg.de

 

 

Sprechstunde im Sommersemester 2019:

 

mittwochs 16:30-17:30

 

 

Aktuell:

 

9.04.19 Vortrag an der Universität Padova:

"L'Espressionismo tedesco in prospettiva interculturale" 

https://www.disll.unipd.it/l%E2%80%98espressionismo-tedesco-prospettiva-interculturale

 

14.-16.03.2019 Internationaler und interdisziplinärer Kongress an der RGGU Moskau

"Europäische Avantgarden um 1900: Kontakt - Transfer - Transformation",

veranstaltet zusammen mit Prof. Dr. Dirk Kemper, Prof. Dr. Elisabeth Cheauré, Dr. Yvonne Pörzgen und Dr. Jurij Lileev

  

 

WS 2018/19: Lehrstuhlvertretung von Prof. Dr. Achim Aurnhammer

 

12.10.2018 Vortrag an der interdisziplinären Tagung "Petrarca und die bildenden Künste" (Universität Basel)

http://www.italianistica.ch/wp-content/uploads/2018/08/Bildschirmfoto-2018-08-21-um-16.01.30.png

 

4.10.2018 Vortrag an der interdisziplinären Tagung "Tradition und Traditionsverhalten" (Universität Heidelberg)

https://www.uni-heidelberg.de/md/neuphil/promotion/entwurf2_fb_tagung_tradition.pdf

 

WS 2015/16-SS 2018     DFG-Projekt "Expressionismus International - Interkulturelle Transferprozesse

in der Poetik der deutschen Expressionisten".

gepris.dfg.de/gepris/projekt/270007287


 
6-9-06 2018     Internationaler und interdisziplinärer Kongress zur Wirkung des italienischen Dichters Ludovico Ariosto in Deutschland, gefördert durch die Fritz Thyssen-Stiftung und die Republik Italiens, veranstaltet zusammen mit Prof. Dr. Achim Aurnhammer.
  
 
 8.2.2018     Vortrag bei der internationalen Moskauer Rilke-Konferenz an der RGGU Moskau im Rahmen der trinationalen Rilke-Ausstellung "Rilke und Russland" zum Thema: "Rilke und die russische Kunst".

  

 10.11.2017       Vortrag bei der Konferenz des IGK 1956 "100 Jahre Russische Revolutionen - Spurensuche in Deutschland und Europa" zum Thema: "Wirkungen der Oktober-Revolution auf die expressionistische Generation", um 11.10 im Parlatorium der Universitätsbibliothek (1. OG).

 

"Nietzsches Goethe-Konstruktionen" - Vortrag bei der Freiburger Ringvorlesung "Nietzsches Literaturen".

www.youtube.com/watch

 

 

Personal tools