Uni-Logo
Dr. Sebastian Kaufmann

Akademische Laufbahn

     

  • 10/2002 bis 6/2007: Studium der Philosophie, zunächst in Verbindung mit Klassischer Philologie und Alter Geschichte, danach mit Neuerer deutscher Literatur an der Universität Freiburg, Tätigkeit als Wissenschaftliche Hilfskraft, Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes

  • 6/2007: Magister Artium (mit Auszeichnung)

  • 2/2011: Promotion zum Dr. phil. (summa cum laude)

  • 10/2007 bis 2/2015: Akademischer Mitarbeiter am Deutschen Seminar der Universität Freiburg, Neuere Deutsche Literatur (bis 9/2013: 100%, danach 50%)

  • 9/2013: Gastdozent an der Universität Lettlands, Riga

  • seit 9/2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Kommentator) in der Forschungsstelle "Nietzsche-Kommentar" der Heidelberger Akademie der Wissenschaften (bis 2/2015: 50%, danach 100%), Lehrbeauftragter am Deutschen Seminar und am Philosophischen Seminar der Universität Freiburg

 

Benutzerspezifische Werkzeuge