Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Studium, Lehre Wintersemester 2019/20 Allgemeine und Systematische Pharmakologie und Toxikologie
Artikelaktionen

Allgemeine und Systematische Pharmakologie und Toxikologie

Vorlesung/Blockunterricht, Wintersemester 2019/20


Für Studierende im zweiten Klinischen Semester
 

 

Allgemeine Informationen


Die Veranstaltung dauert zwei Semester (Wintersemester und anschließendes Sommersemester). In beiden Semestern gibt es eine Vorlesung und einen fünftägigen Blockunterricht (Pflichtlehrveranstaltung).

Lehrbücher:
- Aktories, Förstermann, Hofmann, Starke: Allgemeine und spezielle Pharmakologie und Toxikologie
- Lüllmann, Mohr, Wehling, Hein: Pharmakologie und Toxikologie
 

Hauptvorlesung


Zeit: Montag und Mittwoch, 10:15 - 11:45 Uhr
Ort: Hörsaal Otto-Krayer-Haus

Datum Thema Dozent
07.10.19 Mo Gemeins. Einführung HS. Anatomie Grosse/Szabo
09.10.19 Mi Adrenerge Systeme Hein mp4
14.10.19 Mo Adrenerge Systeme Hein mp4
16.10.19 Mi Cholinerge Systeme Szabo
21.10.19 Mo Pharmakodynamik Grosse
23.10.19 Mi Opioid-Analgetika Szabo
28.10.19 Mo Pharmakokinetik Schmidt
30.10.19 Mi Pharmakokinetik Schmidt
04.11.19 Mo Antipyretische Analgetika Szabo
06.11.19 Mi Diuretika Hein
11.11.19 Mo Blutgefäße: Hemmer des RAAS Klugbauer
13.11.19 Mi Blutgefäße: Nitrate Szabo
18.11.19 Mo Antiarrhythmika Hein
20.11.19 Mi Inotropika / PDE-Hemmer Hein
25.11.19 Mo Antithrombotika Hein
27.11.19 Mi Antimikrobielle Pharmaka Grosse
02.12.19 Mo Antimikrobielle Pharmaka Grosse
04.12.19 Mi Antimikrobielle Pharmaka Grosse
09.12.19 Mo Antivirale Pharmaka Schmidt
11.12.19 Mi Antimykotika Aktories
16.12.19 Mo Arzneimittelentwicklung Hein
18.12.19 Mi Weihnachtsvorlesung  
08.01.20 Mi Blocktag (2 Gr)  
10.01.20 Fr Blocktag (2 Gr)  
13.01.20 Mo Blocktag (3 Gr)  
15.01.20 Mi Blocktag (2 Gr)  
17.01.20 Fr Blocktag (2 Gr)  
20.01.20 Mo Blocktag (3 Gr)  
21.01.20 Di Blocktag (3 Gr)  
22.01.20 Mi Blocktag (2 Gr)  
24.01.20 Fr Blocktag (3 Gr)  
27.01.20 Mo Blocktag (3 Gr)  
29.01.20 Mi Klausur 16:00 Uhr  

 

Blockunterricht

 

Gruppeneinteilung


Die Gruppeneinteilung erfolgt vom Studiendekanat und Pharmakologischen Institut. Wechsel in andere Gruppe oder der Blocktage ist nur in besonders begründeten Fällen und nach vorheriger Genehmigung erlaubt.

Tagesablauf

10:15-13:00 Uhr Jeder Tag hat ein Thema. Das Seminar vermittelt Pharmakologie und pathophysiologische Grundlagen
14:00-16:00 Uhr Übungen


Der Unterricht besteht aus Seminaren vormittags und Übungen nachmittags. Die Studierenden werden in 5 Gruppen eingeteilt. Die Einteilung ist unter der Rubrik „Gruppeneinteilung“ zu sehen. Jede Gruppe hat ihren eigenen Unterrichtsort. Die Anwesenheit bei Seminar und Übungen wird durch Unterschrift bestätigt.

Seminare und Übungen finden in folgenden Räumen statt

Gruppe 1 Hörsaal Otto-Krayer-Haus (Albertstr. 25)
Gruppe 2 Bibliothek Pharmakologie (Albertstr. 25, 3. OG, 03.083)
Gruppe 3 Hörsaal Kinderklinik (Mathildenstr. 1)
Gruppe 4 Hörsaal Otto-Krayer-Haus (Albertstr. 25)
Gruppe 5 Bibliothek Pharmakologie (Albertstr. 25, 3. OG, 03.083)


Seminarthemen und Dozenten

Herz/Thrombose Arnold
Gefäße/Niere Klugbauer
Vegetatives System Hein
Pharmakokinetik Szabo
Antiinfektiva Schmidt


Seminar
Am Vormittag werden die Inhalte der Vorlesung ergänzt und erweitert. Dafür wurden vor allem pharmakologische Themen ausgewählt, die Arzneistoffe bzw. Kenntnisse aus verschiedenen Vorlesungen zusammenführen.

"Team-based learning"
Am Nachmittag steht die interaktive Diskussion nach der Methode des "Team-based learning" im Vordergrund. Hierzu wird jede Gesamtgruppe in mehrere Kleingruppen mit 6-8 Studierenden unterteilt. Fragen zum Thema des Vormittags werden zunächst individuell beantwortet, anschließend in jeder Gruppe diskutiert und von der Gruppe beantwortet. Es folgt für jede Frage eine ausführliche Besprechung und Diskussion der richtigen und der falschen Lösungen. Durch die Kombination von Gruppen- und allgemeiner Diskussion in einem Raum werden alle Studierenden und Dozenten aktiv in die Lösung pharmakologischer Fragen eingebunden.

Themen und ihre Gruppeneinteilung

Datum Tag Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4 Gruppe 5
08.01.20 Mi Herz/Thrombose Gefäße/Niere      
10.01.20 Fr Gefäße/Niere Vegetatives Syst.      
13.01.20 Mo     Herz/Thrombose Gefäße/Niere Vegetatives Syst.
15.01.20 Mi Vegetatives Syst. Pharmakokinetik      
17.01.20 Fr Pharmakokinetik Antiinfektiva      
20.01.20 Mo     Gefäße/Niere Vegetatives Syst. Pharmakokinetik
21.01.20 Di     Vegetatives Syst.
12:15-17:30 Uhr!
Mikrobiologie Kursraum
Pharmakokinetik
12:15-17:30 Uhr!
Antiinfektiva
12:15-17:30 Uhr!
22.01.20 Mi Antiinfektiva Herz/Thrombose      
24.01.20 Fr     Pharmakokinetik Antiinfektiva Herz/Thrombose
27.01.20 Mo     Antiinfektiva Herz/Thrombose Gefäße/Niere

 

Leistungsnachweis, Klausur


Die Veranstaltung wird durch zwei 45-minütige schriftliche Teilklausuren (MC) abgeschlossen, bei denen alle Themen der Vorlesung und des Blockunterrichts geprüft werden. Die Klausuren finden am Ende des Wintersemesters und am Ende des Sommersemesters statt. Beide Klausuren müssen bestanden werden, und am Ende wird eine Gesamtnote errechnet.

Wer sich zu dieser Pflicht-Lehrveranstaltung angemeldet hat, ist automatisch auch zur Prüfung in diesem Fach angemeldet. Für die Studierenden, die bei der Prüfung unentschuldigt fehlen, gilt die Prüfung als „nicht bestanden“. Als Entschuldigung gilt in der Regel ein ärztliches Attest (Attestformular auf der Homepage des Studiendekanats).

Ein Leistungsnachweis kann nur vergeben werden, wenn mindestens folgende Voraussetzungen erfüllt sind:
1) eine regelmäßige Teilnahme am Blockunterricht (regelmäßig laut Studienordnung heißt mindestens 85% der Pflichtstunden). Demnach beträgt die erlaubte Fehlzeit 3 akademische Stunden (1 Vormittag oder 1 Nachmittag).
2) eine mindestens mit „ausreichend“ bestandene Prüfung.

Klausur: Mi, 29.01.2020, 16:00 Uhr.
Nachklausur Stoff SS2019: Mo, 11.11.19, 17:30 Uhr, Bibliothek Pharmakologie (Albertstr. 25, 3. OG, 03.083)

Fragen und Kommentare an: medlehre[at]pharmakol.uni-freiburg.de

 

14. Oktober 2019

Benutzerspezifische Werkzeuge