Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Professuren Internationale Beziehungen
Artikelaktionen

Herzlich willkommen!

lehrstuhlfoto 2018.jpg

Das Lehrstuhlteam - noch in alter Besetzung:
v.l.n.r. Malte Seebens, Stefan Rother, Raphael Steinhilber, Simon Straub, Anna-Lena Zunftmeister, Kai Vorberg, Anne-Kathrin
Weber, Prof. Jürgen Rüland, Lukas Maximilian Müller, Angela Geck, Arndt Michael.
Es fehlen: Gabriela Manea, Anna Fünfgeld

_______________________________________________________________________________________

destradi porträt.jpg

Die Neue Lehrstuhlinhaberin, Frau Prof. Dr. Sandra Destradi, trat zum  

1. April die Nachfolge von Herrn Prof. Dr. Jürgen Rüland an. 

 

 

 

 

 

 

 
       Foto: © Ulrike Schröder 


 

 

 

 

 

 

 

 

  

     News

Hier sehen Sie die aktuellsten News, um alle News zu sehen, klicken Sie bitte hier!

_______________________________________________________________________________________


Vortrag bei der Hans-Böckler-Stiftung - Webinar Reihe: Postcolonial Perspectives on Protest and Reform in the Global Political Economy

Vom 15.09. bis zum 18.09. findet die Webinarreihe: Postcolonial Perspectives on Protest and Reform in the Global Political Economy statt.

Angela Geck wird dabei am Mittwoch, den 16.09. zwischen 18.00 und 19.30 Uhr zu "Colonial continuities in the world trade regime and the failed development round of the WTO" referieren.

Um sich für die Webinare anzumelden, bitte eine Mail an protestreform@mailbox.org schreiben!

Organisator ist die Junior Research Group 17 der Hans-Böckler-Stiftung.

 Hier gelangen Sie zum Programm der einzelnen Tage!
_______________________________________________________________________________________

Jürgen Rüland hat den Artikel "Democratic backsliding, regional governance and foreign policymaking" in Southeast Asia: ASEAN, Indonesia and the Philippines. Democratization veröffentlicht. Der Artikel ist jetzt online. 

_______________________________________________________________________________________

Bei der ECPR General Conference, die vom 24 bis 28 August 2020 als Online-Veranstaltung stattfand, stellte Angela Geck gemeinsam mit Mila Mikalay vom University Coellege Freiburg ein Papier zu "Expert bodies' styles in treating monitoring and state compliance" vor.

_______________________________________________________________________________________

Jetzt online first und Open Access verfügbar: Chanchal Kumar Sharma, Sandra Destradi, and Johannes        Plagemann, Partisan Federalism and Subnational Governments’ International Engagements: Insights from India, in: Publius: The Journal of Federalism

_______________________________________________________________________________________

Der Artikel "The Dream of ASEAN Connectivity: Imagining Infrastructure in Southeast Asia" (2019) von Anna Fünfgeld ist jetzt als open access Publikation unter folgendem Link  bzw. über die Seite von Pacific Affairs verfügbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge