Uni-Logo

Schriftenverzeichnis Hon.-Prof. Dr. Gerhard Fingerlin

Publikationen 1962 - 2011

Fundschaubeiträge

Rezensionen

Personalia

Nachrufe

 

2011    

FUNDSACHEN: Eine Scheibenfibel mediterraner Herkunft aus dem Breisgau. Arch. Nachr. Baden 82, 2011, 34-35.  

 

2010

Die Zeit nach den Römern. Die Alamannen in Südwestdeutschland. In: Heitersheim – Eine Stadt mit großer Geschichte, hrsg. von der Historischen Gesellschaft der Malteserstadt Heitersheim (Heitersheim 2010), 26-37.

Hohentwiel und Hohenkrähen, zwei beherrschende Mittelpunkte der völkerwanderungszeitlichen Siedlungslandschaft des Hegaus. In:  I. Mattuschik, Ch. Strahm et al. (Hrsg.) Vernetzungen – Aspekte archäologischer Siedlungsforschung. Festschrift für Helmut Schlichtherle zu seinem 60. Geburtstag (Freiburg 2010), 439-448.

Die ältesten christlichen Bilder der Alamannia. Zu Herkunft und Ikonographie der drei silbernen Phalerae aus dem Kammergrab von der „Gierhalde“ in Hüfingen, dem Hauptort der frühmittelalterlichen Baar.  In: V. Huth, R. J. Regnath (Hrsg),  Die Baar als Königslandschaft. Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts Freiburg i. Br. Nr. 77 (Ostfildern 2010), 25-46.

FUNDSACHEN: Zwei Edelsteinfassungen aus Frauengräbern in Hüfingen – Beutegut alamannischer Krieger auf einem Feldzug nach Italien. Arch. Nachr. Baden 80/81, 2010, 31-32.

 

2009

Das völkerwanderungszeitliche Gräberfeld von Wyhl am Kaiserstuhl (Oberrhein). Ein Beitrag zu den „foederati“ im Vorfeld der spätrömischen Reichsgrenze.  In: J. Biel, J. Heiligmann, D. Krausse (Hrsg.), Landesarchäologie. Festschrift für Dieter Planck. Forschungen und Berichte zur Vor- und Frühgeschichte in Baden-Württemberg Bd. 100 (Stuttgart 2009), 503- 529.

Zwei Steinfassungen mit Cabochons aus Frauengräbern in Hüfingen. Archäologische Zeugnisse für die Plünderung von Kirchen Italiens während der Kriegszüge im 6. Jahrhundert. In: S. Brather, D. Geuenich, Chr. Huth (Hrsg.), Historia archaeologica. Festschrift für Heiko Steuer zum 70. Geburtstag. RGA-E Band.70 (Berlin 2009), 325-338.

W. Kleiber (Hrsg.), Tarodunum/Zarten – Brigobannis/Hüfingen. Kelten, Galloromanen und frühe Alamannen im Schwarzwald in interdisziplinärer Sicht.  Mit Beiträgen von G. Fingerlin, A. Greule, W. Kleiber, H. Wagner, O. Wilmanns. Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz. Abhandlungen der Geistes- und sozialwissenschaftlichen Klasse 2009 Nr. 4 (Mainz 2009). Darin : Der Beitrag der Archäologie zur Frage einer Romania submersa im mittleren und südlichen Schwarzwald. S.13-19.

Vom Oberrhein zur jungen Donau: Die Straße durch den südlichen Schwarzwald in keltischer. römischer und frühmittelalterlicher Zeit. S. 55-71.  Leicht veränderter Nachdruck des unter gleichem Titel erschienenen Beitrags in: Arch. Nachr. Baden 72/73,2006,62-73. Jetzt mit Anmerkungen.

Das Zartener Becken (Dreisamtal) im frühen Mittelalter. S. 73-76.  Leicht veränderter Nachdruck des Beitrags „Merowingerzeitliche Funde aus Tarodunum, Gemeinde Kirchzarten. Ein Beitrag der Denkmalpflege zur Siedlungsgeschichte des Schwarzwaldes.“ Arch. Nachr. Baden 29,1982,28-32. Jetzt mit Anmerkungen. Zusammenfassung 2. Der Beitrag der Archäologie (zus. mit H. Wagner). S.165-168.

Zur Geschichte der Erforschung des Kastells. In: A. Morgenstern (Hrsg.), Die spätrömische Festung auf dem Sponeckfelsen bei Jechtingen, Gemeinde Sasbach, Kr. Emmendingen. Schriften der Archäologie-Werkstatt 1 (Jechtingen 2009), 7-8.

  

2008

Ranghohe Krieger für sichere Straßen auf der frühmittelalterlichen Baar. Arch. Nachr. Baden 76/77, 2008, 64-65.

„Er soll Dir den Kopf zertreten“ – Endlich komplett: Das frühchristliche Bildprogramm aus dem Kammergrab von Hüfingen „Gierhalde“. Arch. Nachr. Baden  76/77, 2008, 68-69.

Statt einer laudatio: Anmerkungen zur wissenschaftlichen Arbeit von Ursula Koch. Mannheimer Geschichtsblätter, remmagazin  16/2008,180.

 

2007

Artikel „Wurmlingen“  (Römische Villa, frühgermanische Siedlung, merowingerzeitliches Gräberfeld). In: RGA² Bd. 34, 341-344.

Artikel „Wyhl“ (völkerwanderungszeitliches Gräberfeld an der spätantiken Rheingrenze). In: RGA² Bd. 34, 361-363.

Vorbemerkungen zu Petra Mayer-Reppert, Fundmaterial aus dem Mithras–Heiligtum von Riegel am Kaiserstuhl. Fundber. Baden-Württemberg, 2007, 327-335.
- Anfänge der Forschung in Riegel, Lage im Wegenetz, strategische Aspekte
- Vom Lagerdorf zum Hauptort einer Civitas
- Zwei Grabungen im Riegeler Mithraeum
- Restaurierung des Mithraeums, museale Gestaltung
- Offene Fragen

FUNDSACHEN: Ein kunstvoll verzierter Sigillatabecher aus dem römischen Riegel. Arch. Nachr. Baden 74/75, 2007, 12-13.

Auf Äckern und Baustellen aufgelesen: Kleinfunde aus Buntmetall – seltene Zeugnisse profanen Kunsthandwerks der Karolingerzeit. Arch. Nachr. Baden  74/75, 2007, 32-41. 

 

2006

Zeit der Wende. Das Ende der römischen Herrschaft und der Beginn der alamannischen Siedlung im Dekumatland. Alemann. Jahrbuch 2003/2004 (Freiburg 2006) 9-46.

Sonderanfertigungen an einem Adelshof der Alamannia oder Unikate aus dem Angebot mediterraner Fibelhersteller ?  Noch einmal zu den Silberscheiben von Güttingen Grab 38. In: Gedenkschrift für Jochen Garbsch. Bayer. Vorgeschichtsbl. 71, 2006, 293-305 mit Taf. 22-24.

Dangstetten  (Lager der legio XIX). In: M. Reddé et al. (Hrsg.), Les fortifications militaires. Documents d`archéologie française 100 (Bordeaux 2006) 257-259.

Artikel „Sponeck“  (spätrömisches Grenzkastell und zugehöriger Bestattungsplatz). In: RGA² Bd. 29, 373-378.

Vorbemerkungen des Ausgräbers. Zu : Katrin Roth-Rubi, Dangstetten III. Das Tafelgeschirr aus dem Militärlager von Dangstetten. Forschungen und Berichte zur Vor- und Frühgeschichte in Baden-Württemberg Bd. 103 (Stuttgart 2006) 11-14.

FUNDSACHEN: Ein römischer Spiegel aus einem Brandgrab von Hüfingen/Brigobannis. Arch. Nachr. Baden 72/73, 2006, 60-61.

Vom Oberrhein zur jungen Donau. Die Straße durch den südlichen Schwarzwald in keltischer, römischer und frühmittelalterlicher Zeit. Arch. Nachr. Baden 72/73, 2006, 62-72. – Vgl. Nachdruck 2009 mit Anmerkungen.

 

2005

Zum Römerjahr 2005 – Gedanken und Hinweise. Arch. Nachr. Baden 70, 2005, 3-4.

Die frührömische Zeit auf dem rechten Ufer des südlichen Oberrheins zwischen Kaiserstuhl und Basel. Arch. Nachr. Baden 70, 2005, 5-13. – Deutsche Fassung des 2001 in französischer Sprache erschienenen Aufsatzes.

Die römerzeitlichen Brunnen von Lahr – Dinglingen. (Zusammen mit K. Hietkamp). Arch. Nachr. Baden 70, 2005, 23-26.

Bacchus am Oberrhein. Erweiterter und im Bildteil veränderter Nachdruck nach AiD  2002. Arch. Nachr. Baden 70, 2005, 27-29.

Artikel „Schwenningen“ (Reihengräberfeld). In: RGA² Bd.17, 521-523

Von den Römern zu den Alamannen. Neue Herren im Land. In: Imperium Romanum. Roms Provinzen an Neckar, Rhein und Donau. Begleitband zur Ausstellung des Landes Baden-Württemberg in Stuttgart (Esslingen a. N. 2005) 452-462.

25 Beiträge zu militärischen und zivilen Fundplätzen römischer Zeit im Regierungsbezirk Freiburg. In: D. Planck (Hrsg.), Die Römer in Baden-Württemberg. Römerstätten und Museen von Aalen bis Zwiefalten (Stuttgart  2005) passim.

.

2004

Ein bemerkenswerter Fund der Merowingerzeit im südlichen Oberrheintal: die verzierte Elchschaufel von Hartheim, Kreis Breisgau – Hochschwarzwald. Fundber. Baden-Württemberg  27, 2004, 967-982.

Das Ende der Reihengräberzeit in Südwestdeutschland. In: H.U. Nuber, H. Steuer, Th. Zotz  (Hrsg.), Der Südwesten im 8. Jahrhundert aus historischer und archäologischer Sicht. Freiburger Forsch. zum ersten Jahrtausend in SW-Deutschland Bd. 13 (Ostfildern 2004) 31-61.

Archäologische Anmerkungen zu einigen ungewöhnlichen Funden aus dem großen Reihengräberfeld von Sasbach am Kaiserstuhl. Arch. Nachr. Baden 68/69, 2004, 57-71.

Die Verhältnisse auf dem rechten Hochrheinufer. Das augusteische Lager von Dangstetten. Der spätrömische Brückenkopf von Rheinheim. Fundplätze des frühen Mittelalters. In: A. und H.R. Sennhauser, A. Hidber (Hrsg.), Geschichte des Fleckens Zurzach (Zurzach 2004) 93-109.

Eine Runeninschrift aus Bad Krozingen. 1. Bad Krozingen „Unterer Stollen“, Frauengrab 172, Anmerkungen zum archäologischen Befund. (Zusammen mit K. Düwel und P. Pieper). In: H. P. Naumann (Hrsg.), Alemannien und der Norden. Ergänzungsbände zum RGA 43 (2004), 224-233 (-265).

 

 2003

Eine Liebe in den Zeiten der Merowinger. Archäologie in Deutschland 2003, Heft 4, 42-43.

Spätkeltische und frührömische Zeit an Hoch- und Oberrhein. Freiburger Universitätsbl. 159, 2003 / März, 19-36.

Die Zeiten ohne Museum: von 1943 bis 1949 und von 1961 bis 1983. In: 20 Jahre Museum für Ur- und Frühgeschichte im Colombischlößle (Freiburg 2003) 54-57.

 

2002   

Artikel „Neudingen“  (Pfalz, Reihengräberfeld). In: RGA² Bd. 21, 108-111.

Boba und Agirich – zwei runenschriftlich überlieferte Personen aus dem frühmittelalterlichen Bad Krozingen, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 2002, 144-148.

Keltengräber und römische Villa: Das römische Landgut  (zus. mit R. Dehn). In: B 27, Nordumgehung Rottweil. Verkehrsfreigabe am 18. Oktober 2002, 16-17.

Von Augusta Raurica nach Aquae.... Badenweiler und sein Umland in römischer Zeit. Veränderter und im Bildteil erweiterter Nachdruck nach Schlösser (2001). Das Markgräflerland 2/2002, 54-72. – Nachdruck in: D. Philipp et al. (Hrsg.) Kunst. Thermen. Wein. Entdeckungsreisen durch das Markgräflerland² (Lindenberg im Allgäu 2007), 138-149.

Im Blickfeld von Kaiseraugst: Der Hertenberg, eine neu entdeckte Höhen-siedlung der Völkerwanderungszeit im westlichen Hochrheintal. Arch. Nachr. Baden  66, 2002, 13-21.

Ein „Himmelsschlüssel“ (?) aus dem frühmittelalterlichen Riegel am Kaiserstuhl. Arch. Nachr. Baden 66, 2002, 22-24.

Bacchus am Oberrhein. Archäologie in Deutschland 2002, Heft 6, 38.

Schwörstadt, Kreis Lörrach: ein neuer römischer Gutshof am Hochrhein. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 2001 (2002), 134-138.

Weitere Grabhügel der Merowingerzeit in Biengen, Gde. Bad Krozingen, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 2001 (2002), 152-154.

Badenweiler und seine Thermen in nachrömischer Zeit. In: Das römische Badenweiler. Führer zu arch. Denkmälern in Baden-Württemberg (Stuttgart 2002), 94-101.

„Himmels“-schlüssel. Arch. in Deutschland 2002, Heft 2, 38 f.

 

2001

Ein seltener Befund: Standspuren eines “Kistenbettes” in einer merowingerzeitlichen Grabkammer von Biengen, Gde. Bad Krozingen, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald). Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 2000 (2001), 150-153.

Badenweiler: Umland und Ort in römischer Zeit. Auf dem Weg in eine Kurstadt – vor 18 Jahrhunderten. Sonderheft „Schlösser in Baden-Württemberg“ zu: Badenweiler. Römische Badruine mit neuem Schutzdach (2001), 3-7. – Vgl. veränderten und im Bildteil erweiterten Nachdruck 2002.

Le debut de l`epoque romaine sur la rive droite du Rhin superieur. In : La frontiere romaine sur le Rhin superieur. A propos des fouilles recentes du Biesheim-Kunheim (Biesheim 2001), 32-36 (Deutsche Fassung siehe 2005).

Ein alamannischer Adelshof im Tal der Breg. (Bräunlingen). Schriften Ver. Geschichte u. Naturgeschichte der Baar 44, 2001, 19-29.

Sasbach. Kleines Oppidum Limberg. In: S. Rieckhoff, J. Biel , Die Kelten in Deutschland (2001), 460-462.

Saturnische Erde: Altes Bauernland auf der „Mengener Brücke“. In: Gde. Mengen (Hrsg.), 1225 Jahre Mengen (Freiburg 2001), 20-26.

 

2000

Merowingerzeitliche Grabhügel in Biengen, Gde. Bad Krozingen, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. Ein Beitrag der Denkmalpflege zur Geschichte des Breisgaus im frühen Mittelalter. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1999 (2000), 164-167.

Neues zur Archäologie der Alamannen. (Veränderter und illustrierter Nachdruck der einleitenden Bemerkungen zum 7. Heidenheimer Archäologie-Colloquium 1995, erschienen 1996). Denkmalpflege in Baden-Württemberg 29, 2000, Heft 3, 213-216.

Ranghohe Krieger für sichere Straßen.(Bräunlingen auf der Baar). Arch. in Deutschland 2000, Heft 1, 34 f.

Schopfheim im Wiesental: Archäologie und frühe Geschichte. In: Stadt Schopfheim (Hrsg.), Schopfheim. Natur – Geschichte – Kunst (Schopfheim 2000), 91-100.

Artikel „Hüfingen“ (Röm. Topographie, merow. Gräberfelder, Adelsgräber, Kammergrab 606 n. Chr.). In: RGA² Bd. 15 (2000) 176-179.

Artikel “Ittenheim” (Adelsgrab im Elsass). In: RGA² Bd. 15 (2000), 603-605.

 

1999

Römerzeit und frühes Mittelalter. In: Der Landkreis Emmendingen Bd. 1. Kreisbeschreibungen des Landes Baden-Württemberg. Herausgegeben von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg (1999), 97-114.

Artikel „Güttingen“ ( Adelsgrab). In: RGA²  Bd. 13 (1999), 177-181.

Der Verband der Landesarchäologen in der Bundesrepublik Deutschland. Ein Rückblick aus Anlaß seines fünfzigjährigen Jubiläums. In: 50 Jahre Verband der Landesarchäologen in der Bundesrepublik Deutschland. Ein Rückblick zum 50-jährigen Jubiläum (Stuttgart 1999), 7-27.

Ein religionsgeschichtlich interessanter Befund aus dem Gewerbegebiet der römischen Siedlung von Lahr-Dinglingen, Ortenaukreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1998 (1999), 189-190.

Ein früher Stützpunkt fränkischer Herrschaft am Oberrhein. Neue merowingerzeitliche Grabfunde aus Bad Krozingen, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1998 (1999), 200-203.

Fränkischer Stützpunkt. Arch. in Deutschland 4,1999,30.

Römische und keltische Reiter im Lager der 19. Legion von Dangstetten am Hochrhein. Arch. Nachr. Baden 60,1999, 3-18.

 

1998

Bräunlingen, ein frühmerowingerzeitlicher Adelssitz an der Römerstraße durch den südlichen Schwarzwald. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1997 (1998), 146-148.

Dangstetten II. Katalog der Funde (Fundstellen 604-1358). Forsch. u. Berichte zur Vor- und Frühgeschichte Baden-Württemberg Bd. 69 (1998).

Alu und Ota – Runenbeschriftete Münznachahmungen der Merowingerzeit aus Hüfingen (zus. mit J.F. Fischer und K. Düwel). Vorbemerkungen zum Frauengrab 318 aus Hüfingen. Germania 76,1998, 2. Halbbd., 789-822.

 

1997

Zum Stand der Arbeit am Gesamtplan der römischen Villa an der „Steingasse“ in Grenzach, Gde. Grenzach-Wyhlen, Kreis Lörrach. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1996 (1997),158-160.

Neues zur frühmittelalterlichen Geschichte von Heitersheim, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1996 (1997),217-221.

Kirchen und Kirchengräber in der frühmittelalterlichen Alamannia Südwestdeutschlands. Denkmalpflege in Baden-Württemberg 26,1997,Heft 2,44-53.

Zur Wiederherstellung eines römischen Gebäudefundaments auf dem Dinkelberg (Nollingen, Stadt Rheinfelden). Arch. Nachr. Baden 56,1997,12-15.

Heitersheim im frühen Mittelalter. Arch. Nachr. Baden 57,1997,21-30.

Archäologische Denkmalpflege im ländlichen Raum. Versuch einer Bilanz (des 7. Kolloquiums des Verbands der Landesarchäologen in der Bundesrepublik Deutschland am 7.5.1996 in Bautzen). Arch. Nachrichtenblatt 2,1997,Heft 2, 244-250.

Drei Beiträge in: Die Alamannen. Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung. Herausgegeben vom Arch. Landesmuseum Baden-Württemberg (1997).
- Vom Schatzgräber zum Archäologen. Die Geburt einer Wissenschaft, 45-51.
- Grenzland in  der Völkerwanderungszeit. Frühe Alamannen im Breisgau, 103-110.
- Siedlungen und Siedlungstypen. Südwestdeutschland in frühalamannischer Zeit, 125-137

 

 1996

Ein neues Kastell flavischer Zeit bei Rammersweier, Stadt Offenburg, Ortenaukreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1995 (1996),161-164.

Neues zur Archäologie der Alamannen. Einleitende Bemerkungen zum 7. Heidenheimer Archäologie-Colloquium 1995. Jahrb. des Heimat- und Altertumsvereins Heidenheim an der Brenz e. V. 1995/96 (1996),7-11.

Siedlungsraum und Herrschaftsträger. Die Gründungssituation Freiburgs (zus. Mit St. Kaltwasser und Th. Zotz). In: H. Haumann, H. Schadek (Hrsg.), Geschichte der Stadt Freiburg im Breisgau Bd. 1 (1996),17-42.

Wettlauf mit der Zeit. Archäologische Denkmalpflege im ländlichen Raum (Brennpunkt). Arch. in Deutschland 1996, Heft 4, 4 f.

 

1995

Ein neuer Bestattungsplatz römischer Zeit in Weil, Kr. Lörrach. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1994(1995), 189-192.

Zwei kostbare Gürtelschnallen aus merowingerzeitlichen Gräbern in Hüfingen, Schwarzwald-Baar-Kreis. Zur Wiedergewinnung einer verlorenen Goldschmiedearbeit des frühen Mittelalters. Ausgr. Baden-Württemberg 1994(1995), 229-232.

Schutz und Erforschung des römischen Hüfingen seit 1945. In: P. Mayer-Reppert, Brigobannis- Das römische Hüfingen. Mit Beiträgen von M. Balzert, G. Fingerlin und J. Heim-Wenzler. Führer zu archäologischen Denkmälern in Baden-Württemberg 19 (1995), 19-28.

Römisches Bad von Rammersweier, Stadt Offenburg. Arch. Nachr. Baden 53, 1995, 3.

Das archäologische Umfeld bis zur Gründung Freiburgs. In: Freiburg 1091-1120. Neue Forschungen zu den Anfängen der Stadt. Hrsg. v. H. Schadek und Th. Zotz. Archäologie und Geschichte. Freiburger Forschungen zum ersten Jahrtausend in Südwestdeutschland 7 (1995),  9-47.

 

1994

60 Jahre Frühmittelalterforschung in Mengen. In: FundMengen. Mengen im frühen Mittelalter. Arch. Inf. Baden-Württemberg 25 (1994), 8-10.

Zu den Grabungen im römischen Lahr-Dinglingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1993(1994), 172-175.

Frühalamannischen Siedler in einem römischen Gutshof bei Wurmlingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1993(1994), 207-210.

Eine langobardische Gürtelgarnitur aus dem Reihengräberfeld von Deißlingen, Kreis Rottweil. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1993(1994),214-217.

Der Landkreis Lörrach. Geschichtliche Grundlagen. "Ur- und Frühgeschichte". Ortsbeschreibungen: Kandern - Zell i.W. In: der Landkreis Lörrach Bd. 2 (1994).

Murg im Hochrheintal: Römerzeit und frühes Mittelalter. In: Murg am Hochrhein. Die Geschichte der Gemeinde Murg mit den Ortsteilen Hänner, Niederhof und Oberhof. Hrsg. von der Gemeinde Murg (1994), 48-58.

 

1993

Der Landkreis Lörrach. Geschichtliche Grundlagen. "Ur- und Frühgeschichte". Ortsbeschreibungen: Aitern - Inzlingen. In: Der Landkreis Lörrach Bd. 1 (1993), 91-115.

Die alamannische Landnahme im Breisgau. In: Ausgewählte Probleme europäischer Landnahmen des Früh- und Hochmittelalters. Methodische Grundlagendiskussion im Grenzbereich zwischen Archäologie und Geschichte. Teil 1. In: Vorträge u. Forsch./ Konstanzer Arbeitskreis für mittelalterliche Gesch. 41 (Sigmaringen 1993), 59-82.

Die archäologische Landesaufnahme als Aufgabe der Archäologischen Denkmalpflege. Denkmalpfl. Baden-Württemberg 1993, H. 1, 55-64.

Fortsetzung der Grabungen im römischen Vicus von Lahr-Dinglingen, Ortenaukreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1992(1993), 154-159.

Ein bisher unbekannter römischer Gutshof auf Gemarkung Herten, Stadt Rheinfelden, Kr. Lörrach. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1992(1993), 168-171.

Ein frühmittelalterliches Reiterbild aus Nendingen, Stadt Tuttlingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1992(1993), 222-225.

Zeitspuren. Archäologisches aus Baden. Arch Nachr. Baden 50,1993. Bearbeitung der Stichworte: Frührömische Gläser (Dangstetten); Silberschmuck der Völkerwanderungszeit (Wyhl); Rahmentext: Merowingerzeit; Frühchristliche Bilder (Hüfingen); Fibeln; Bronzegeschirr; Holzgefäße (Güttingen).

 

1992

Das Markgräflerland. Ur- und Frühgeschichte auf Grund der archäologischen Quellen. Ber. d. Naturforschenden Ges. Freiburg 81, 1991, 65-116.

Neues zum römischen Kastellort Riegel am Kaiserstuhl, Kr. Emmendingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1991(1992), 118-120.

Neue Grabungen im römischen Lahr-Dinglingen, Ortenaukreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1991(1992),151-154.

Ein interessanter Einzelfund der späten Merowingerzeit aus Dittishausen, Gemeinde Löffingen, Kr. Breisgau-Hochschwarzwald. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1991(1992),227-229.

Jechtingen am Kaiserstuhl. Römische Zeit. Alamannische Zeit. In: Jechtingen am Kaiserstuhl. Hrsg. v. Gerhard A. Auer im Auftrag der Gemeinde Sasbach (Jechtingen 1992) 9-48.

Römerwege: Dem Rhein entlang nach Norden. Revue Schweiz 3, 1992, 65.

 

1991

Archäologische Denkmalpflege im Vorfeld einer römischen Stadt (Augusta Raurica, Hochrheintal). In: Kölner Jahrb. Vor- u. Frühgesch. 23, 1990 (Festschrift Hugo Borger), 613-628.

Geomagnetische Prospektion an einem ungewöhnlichen Holzbau römischer Zeit in Hüfingen, Schwarzwald-Baar-Kreis (zusammen mit H.G. Jansen). Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1990(1991),97-101.

Neue Grabungen im Reihengräberfeld von Sasbach a.K., Kreis Emmendingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1990(1991), 183-187.

Frühmittelalterliche Bestattungen bei einem neolithischen Großsteingrab nahe Wiechs, Stadt Schopfheim, Kr. Lörrach. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1990(1991),187-190.

Zum römischen Badenweiler. Arch. Nachr. Baden 46, 1991, 3-16.

 

1990

Ein neuer Siedlungsplatz im Wiesental bei Schopfheim. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1989(1990),163-165.

Abschluß der Grabungen in Herten, Stadt Rheinfelden, Kreis Lörrach. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1989 (1990), 165-169.

Ein reich ausgestattetes Männergrab aus Böhringen, Gemeinde Dietingen, Kr. Rottweil. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1989 (1990), 206-208.

Große römische Gutshöfe im Klettgau und im westlichen Hochrheintal. Arch. Nachr. Baden 43, 1990, 3-20.

Franken am Kaiserstuhl. Zu einigen Neufunden aus dem frühmittelalterlichen Sasbach, Kr. Emmendingen. Arch. Nachr. Baden 44, 1990, 7-15.

Frühe Alamannen im Breisgau. Zur Geschichte und Archäologie des 3.-5. Jahrhunderts zwischen Basler Rheinknie und Kaiserstuhl. In: Archäologie und Geschichte des ersten Jahrtausends in Südwestdeutschland. Archäologie und Geschichte. Freiburger Forsch. zum ersten Jahrtausend 1 (1990), 97-137.

 

1989

Neue Beobachtungen zum Vicus von Badenweiler, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1988 (1989), 129-131.

Ausgrabungen im Vicusareal von Zunsweier, Stadt Offenburg, Ortenaukreis (zusammen mit K. Batsch). Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1988 (1989), 131-136.

Fortsetzung der Grabungen in Herten, Stadt Rheinfelden, Kreis Lörrach. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1988 (1989), 147-150.

Zur Fortsetzung der frühmittelalterlichen Siedlungsgrabung in Stetten, Stadt Mühlheim a.D., Kr. Tuttlingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1988 (1989), 208-211.

 

1988

Ur- und Frühgeschichte auf Gemarkung Endingen. In: Endingen am Kaiserstuhl. Die Geschichte der Stadt (1988), 13-31.

Eine römische Raststation an der Hochrheinstraße? Neue Ausgrabungen bei Herten, Stadt Rheinfelden, Kr. Lörrach. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1987 (1988), 139-142.

Spuren des frühen Mittelalters in Stetten, Stadt Mühlheim a.d. Donau, Kr. Tuttlingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1987 (1988), 167-170.

 

1987

Das alamannische Reihengräberfeld von Schwenningen "Auf der Lehr". Almanach. Heimatjahrb. Schwarzwald-Baar-Kreis 11,1987, 82-104.  Mit Kürzungen nachgedruckt in: Archäologie in Deutschland 1987, 4-11.

Neue Ausgrabungen im römischen Riegel, Kr. Emmendingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1986(1987),86-89.

Figürliche Wandmalerei aus der römischen Villa an der "Steingasse" in Grenzach-Wyhlen, Kr. Lörrach. Arch. Ausgr. Baden -Württemberg 1986 (1987), 150-153.

Neue Funde christlichen Charakters aus dem Reihengräberfeld von Sasbach am Kaiserstuhl, Kr. Emmendingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1986 (1987), 190-192.

Frühmittelalterliche Steingrabhügel vom Dinkelberg. Zu einem Neufund aus Nordschwaben, Stadt Rheinfelden, Kr. Lörrach. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1986 (1987), 204-207.

Ein Werkzeugfund der Merowingerzeit aus Stetten, Stadt Mühlheim a.D., Kr. Tuttlingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1986 (1987), 207-210.

Konservierung einer römischen Villa in Grenzach, Gde. Grenzach-Wyhlen. Denkmalpfl. Baden-Württemberg 16, 1987, 87-90.

 

1986

Ein neues Kastell flavischer Zeit in Zunsweier, Stadt Offenburg. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1985 (1986), 112-114.

Ein neuer römischer Gutshof in Wyhlen, Stadt Grenzach-Wyhlen, Kr. Lörrach. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1985 (1986), 155-157.

Zum römischen Gutshof von Fischbach, Gemeinde Niedereschbach, Schwarzwald-Baar-Kreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1985 (1986), 157-159.

Eine germanische Fibel aus dem spätantiken Brückenkopf von Rheinheim, Gemeinde Küssaberg, Kr. Waldshut. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1985 (1986), 169-171.

Zwei interessante Neufunde aus dem Reihengräberfeld Sasbach am Kaiserstuhl, Kr. Emmendingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1985 (1986), 171-173.

Ein Friedhof der Ausbauzeit in Stetten an der Donau. Schwarzwald-Baar-Kreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1985 (1986), 179-181.

Zum Abschluß der Grabungen im frühmittelalterlichen Reihengräberfeld von Schwenningen, Stadt Villingen-Schwenningen, Schwarzwald-Baar-Kreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1985 (1986), 182-184.

Zunsweier, ein neues römisches Kastell an der Kinzigtalstraße. Arch. Nachr. Baden 36, 1986, 8-22.

Zum römischen Weil. Das Markgräflerland 1986, 7-17.

Der Zähringer Burgberg, eine neuentdeckte Höhensiedlung der Völkerwanderungszeit. In: Die Zähringer. Eine Tradition und ihre Erforschung (1986), 1-4.

Dangstetten I. Katalog der Funde (Fundstellen 1-603). Forsch. u. Ber. Vor- und Frühgesch. Baden-Württemberg 22 (1986).

 

1985

Neue Grabungen an römerzeitlichen Fundplätzen im rechtsrheinischen Vorfeld von Augst.  Arch. der Schweiz 8, 1985, H. 2, 79-85.

Der römische Gutshof an der ehemaligen Gemarkungsgrenze Herten /Warmbach, Stadt Rheinfelden, Kr. Lörrach - ein durch Ackerbau gefährdetes Kulturdenkmal. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1984 (1985), 144-147.

Ein Adelsgrab der jüngeren Merowingerzeit aus Neudingen, Stadt Donaueschingen, Schwarzwald-Baar-Kreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1984, 172-176.

Ein Reihengräberfeld der Merowingerzeit aus Schwenningen, Stadt Villingen-Schwenningen, Schwarzwald-Baar-Kreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1984 (1985), 177-179.

Merowingerzeitliche Adelsgräber in der Peterskirche von Lahr-Burgheim. In: 950 Jahre Burgheimer Kirche "St. Peter" (1985) 51-60 und Arch. Nachr. Baden 35, 1985, 23-35.

Brisigavi im Vorfeld von Breisach. Archäologische Spuren der Völkerwanderungszeit zwischen Rhein und Schwarzwald.  Arch. Nachr. Baden 34, 1985, 30-45.

Hüfingen, ein zentraler Ort der Baar im frühen Mittelalter. In: Der Keltenfürst von Hochdorf. Methoden und Ergebnisse der Landesarchäologie (1985), 411-447.

 

1984

Grabungen des Landesdenkmalamtes in einer römischen Villa am Hochrhein (Grenzach, Gem. Grenzach-Wyhlen, Kr. Lörrach). Denkmalpfl. Baden-Württemberg 13, 1984, H. 1, 6-9.

Vom Hochrhein zur Donau. Archäologische Anmerkungen zu einer wichtigen Römerstraße. Arch. Nachr. Baden 32, 1984, 3-12.

Ein Merkurrelief aus der römischen Straßenstation "Brandsteig", Gde. Schenkenzell, Kr. Rottweil. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1983 (1984), 139-141.

Der Zähringer Burgberg, eine neuentdeckte Höhensiedlung der Völkerwanderungszeit, Gemeinde Gundelfingen, Kr. Breisgau-Hochschwarzwald. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1983 (1984), 181-184.

Neue alamannische Grabfunde aus Neudingen, Stadt Donaueschingen, Schwarzwald-Baar-Kreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1983 (1984), 190-193.

 

1983

Restaurierung eines römischen Badegebäudes in Merdingen, Kr. Breisgau-Hochschwarzwald. Denkmalpfl. Baden-Württemberg 12, 1983, H. 1, 13-15.

Ein römischer Töpfereibezirk in Bad Krozingen, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1982 (1983), 110-113.

Fortsetzung der Grabungen im römischen vicus von Sulz am Neckar, Kr. Rottweil. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1982 (1983), 115-117.

Frühalamannische Grabfunde aus Wyhl am Kaiserstuhl, Kr. Emmendingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1982 (1983), 159-162.

Grabungen im frühmittelalterlichen Sasbach, Kr. Emmendingen. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1982 (1983), 170-173.

Spätmerowingerzeitliche Gräber aus Bad Krozingen, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1982 (1983), 181-182.

Einige Bemerkungen zum ältesten alamannischen Grabfund aus Lörrach. Das Markgräflerland 1, 1983, 147-153.

Lörrach: Urgeschichte, Römerzeit und frühes Mittelalter. In: Lörrach. Landschaft, Geschichte, Kultur (1983), 49-76.

Das römische Vorgehen in Südwestdeutschland von Augustus bis Vespasian. In: Führer zu römischen Militäranlagen in Süddeutschland. 13. internationaler Limeskongress Aalen, 7-12.

Führer zu römischen Militäranlagen in Süddeutschland. Beiträge: Dangstetten (frührömisches Legionslager, 20-24), Rheinheim (spätantikes Brückenkastell,24-26), Hüfingen (Brigobannis, militärisch und zivil, 27-32).

Das keltische Oppidum von Tarodunum. Forschungsstand und Perspektiven. In: Kelten und Alemannen im Dreisamtal. Veröff. d. Alem. Inst. Freiburg Nr. 49, 25-44.

Merowingerzeitliche Grabfunde aus Tarodunum. In: Kelten und Alemannen im Dreisamtal. Veröff. d. Alem. Inst. Freiburg Nr. 49, 79-85.

Ur- und Frühgeschichte im Kreis Lörrach. Museumstexte. Zus. mit E. Schmid und V. Schappacher. In: Unser Lörrach 14, 1983, 133-159.

 

1982

Eine römische Villa unter der Martinskirche von Müllheim, Kr. Breisgau-Hochschwarzwald. Denkmalpfl. Baden-Württemberg 11, H. 1, 1982,24-26.

St. Martin bei Nenzingen. Ein landesgeschichtlich bedeutsamer Platz im frühmittelalterlichen Hegau. Arch. Nachr. Baden 28, 1982, 48-56.

Zum Thema "Kreisarchäologie im Hegau". Arch. Nachr. Baden 28, 1982, 4-5.

Legionslager Dangstetten, Gde. Küssaberg, Kr. Waldshut: Grabungen in der Lagervorstadt. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1981 (1982), 93-96.

Die Toranlage des frührömischen Lagers auf dem Limberg bei Sasbach, Kr. Emmendingen. Arch. Ausgr . Baden-Württemberg 1981 (1982), 96-100.

Beobachtungen und Sondierungen im römischen vicus von Sulz am Neckar, Kreis Rottweil. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1981 (1982), 112-113.

Ein römisches Gebäude aus Brombach, Stadt Lörrach. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1981 (1982),160-162.

Eine Runeninschrift der Merowingerzeit aus dem Gräberfeld von Neudingen, Stadt Donaueschingen, Schwarzwald-Baar-Kreis. Arch. Ausgr. Baden-Württemberg 1981 (1982), 186-189. -  Nachdruck im Heimatjahrbuch des Schwarzwald-Baar-Kreises 7,1982,90-93.

Grußwort für ein Heimatmuseum. Überauchen/Brigachtal. In: Gesellsch. für Altertums- und Brauchtumspflege Brigachtal (Hrsg.), Festschrift zur Museumseröffnung am 25./26.9.1982. Mitteilungen für Mitglieder und Freunde 4, 1982, 8.

Merowingerzeitliche Funde aus Tarodunum, Gem. Kirchzarten. Ein Beitrag der Denkmalpflege zur Siedlungsgeschichte des Schwarzwaldes. Arch. Nachr. Baden 29, 1982, 28-32.

 

1981

Grundzüge der alamannischen Besiedlung. In: Neue Ausgrabungen. Archäol. Denkmalpflege im Regierungsbezirk Freiburg.Schriften des Museums f. Ur-und Frühgeschichte Nr.2 (1981) 60-67.

ebd.: Zehn Beiträge zu Ausgrabungsergebnissen der römischen und frühmittelalterlichen Zeit. Sasbach I (zwei röm.Lager), Rheinheim (spätröm. Brückenkopf), Sponeck (spätröm.Kastell), Merdingen (röm.Villa), Sasbach II (frühmittelalt. Siedlungen), Mundingen (neues Reihengräberfeld), Neudingen und Trossingen (Holzfunde der Merowingerzeit), Dürbheim (merowingerzeitl. Adelsfamilie), Lienheim (frühmittelalterl. Winzermesser).

Eberzahnanhänger aus Dangstetten. Fundber. Baden-Württemberg 6, 1981, 417-432.

Die Kelten in Baden-Württemberg (1981). Beiträge: Sasbach, Dangstetten. 413-417; 458-461.

Lörrach und das rechtsrheinische Vorland von Basel. Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern 47. Beiträge zu den Stichworten: Herten (merow. Gräberfeld, 251-258), Wyhlen (spätröm. Brückenkopf, 259-263), Inzlingen (Frauengrab der Völkerwanderungszeit, 288-290), Lörrach (Gräber der Merowingerzeit, 173-180), Schopfheim (merow. Gräber in der Kirche St. Michael, 238-243).

Römer, Alamannen und Franken. 700 Jahre frühe Geschichte im Landkreis Emmendingen. In: Der Kreis Emmendingen (1981), 74-99.

Ur- und Frühgeschichte des Markgräflerlands auf Grund der archäologischen Quellen. Bericht der Naturforschenden Gesellsch.Freiburg 1981, 95-116.

Ausgrabungen der archäologischen Denkmalpflege Freiburg im Jahr 1980. Römische Zeit, Merowingerzeit. Arch. Nachr. Baden 26, 1981, 12-333.

 

1980

Römerzeit und frühes Mittelalter. In: Kreisbuch Breisgau-Hochschwarzwald (1980), 112-118.

Neues zur Archäologie der römischen und frühmittelalterlichen Baar. In: Almanach 80. Heimatjahrb. des Schwarzwald-Baar-Kreises 4, 1980, 90-100.

Flurbereinigung und Bodendenkmalpflege. Methoden, Erfahrungen, Ergebnisse. In: Fachtagung 1979 der Flurbereinigungsverwaltung Baden-Württemberg in Eberbach a.N. (1980), 7-15.

Ein Reitergrab des frühen Mittelalters an der oberen Donau. Denkmalpfl. Baden-Württemberg 9, 1980, H. 1, 18-21.

Ausgrabungen der archäologischen Denkmalpflege Freiburg 1979. Römische Zeit, Völkerwanderungszeit, Merowingerzeit. Arch. Nachr. Baden 24,1980, 13-39.

 

1979

Kastellorte und Römerstraßen im frühmittelalterlichen Siedlungsbild des Kaiserstuhls. Archäologische Aspekte fränkischer Herrschaftssicherung im südlichen Oberrheintal. In: Von der Spätantike zum frühen Mittelalter. Aktuelle Probleme in historischer und archäologischer Sicht. In: Vorträge und Forsch./Konstanzer Arbeitskreis für  mittelalterliche Gesch. 25; Hrsg. v. J. Werner u. E. Ewig (Sigmaringen 1979), 379-409.

Ein reiches alamannisches Frauengrab aus Mahlberg in der südlichen Ortenau. Arch. Nachr. Baden 23, 1979, 26-31. – Das vollständige Grabinventar publiziert in der Fundschau der Fundber. Baden-Württemberg 8,1983, 402-409 mit Taf. 224-226 A.

Ausgrabungen der archäologischen Denkmalpflege Freiburg 1978. Römische Zeit, Völkerwanderungszeit- Merowingerzeit. Arch.Nachr. Baden 22, 1979, 20-35.

 

1978

Hüfingen,ein "Oberzentrum" in frühgeschichtlicher Zeit. Zu den Grabungen im alamannischem Friedhof im Gewann "Auf Hohen". Almanach 78. Heimatjahrb. Schwarzwald-Baar-Kreis 2, 1978, 48-53.

Vor- und Frühgeschichte um den Limberg und am nördlichen Kaiserstuhl. In: Naturschutzgebiet Limberg am Kaiserstuhl. Führer durch Natur- und Landschaftsschutzgebiete Baden-Württembergs 2, 1978, 55-80.

Ein trachtgeschichtlich wertvoller Fund aus dem Reihengräberfeld von Hüfingen. Arch. Nachr. Baden 21, 1978, 26-30.

Ausgrabungen der archäologischen Denkmalpflege Freiburg im Jahr 1977. Römische Zeit,  Völkerwanderungszeit - Merowingerzeit. Arch. Nachr. Baden 20,1978, 9-23.

 

1977

Die Tore der frührömischen Lagers von Dangstetten (Hochrhein). Fundber. Baden-Württemberg 3, 1977, 278-285.

Ein neues römisches Lager am Oberrhein. Vorbericht über die Grabungen 1971-1972 in Sasbach. In: Studien zu den Militärgrenzen Roms II. Vorträge des 10. Internationalen Limeskongresses in der Germania Inferior (Köln/ Bonn 1977), 131-138.

Neue alamannische Grabfunde aus Hüfingen. Texte zu einer Ausstellung. Mit Beiträgen von K. Hietkamp u. K. Wolber. Freiburg 1977.

Artikel "Breisach". In: RGA²  Bd. 3, 431-433.

Ausgrabungen der archäologischen Denkmalpflege Freiburg im Jahr 1976.Römische Zeit, Merowingerzeit. Arch. Nachr. Baden 18,1977, 8-16.

 

1976

Die Römer in Baden-Württemberg. Bearbeitung der Stichworte: Bad Krozingen, Breisach, Dangstetten, Freiburg, Konstanz,  Lahr-Dinglingen, Laufenburg, Rheinheim, Riegel, Säckingen, Sasbach, Wyhlen.

Lebendige Archäologie. Ein Kurzführer zu den restaurierten Bodendenkmälern in Baden-Württemberg. Führer zu vor- u. frühgesch. Denkmälern Baden-Württemberg 4, 1976. Bearbeitung der Stichworte: Altenburg, Baden-Baden, Badenweiler, Bad Krozingen, Friesenheim, Hüfingen, Laufenburg, Wyhlen.

Zwei römische Straßenstationen im südlichen Oberrheintal. Denkmalpfl. Baden-Württemberg 5, 1976, H. 1, 27-31.

Der Reiter von Hüfingen. Notizen zu einem alamannischen Adelsgrab auf der Baar. Arch. Nachr. Baden 17, 1976, 16-30.

Artikel "Bodman" (Gräberfeld, Pfalz) In:  RGA²  Bd. 3, 125-128.

Das keltische Oppidum von Altenburg, Gem. Jestetten, Landkreis Waldshut. Kulturdenkmale Baden-Württemberg. Kleine Führer, Blatt 19.

Der römische Gutshof von Laufenburg, Landkreis Waldshut. Kulturdenkmale Baden-Württemberg. Kleine Führer, Blatt 21.

Ausgrabungen der archäologischen Denkmalpflege Freiburg im Jahr 1975. Römische Zeit, Merowingerzeit. Arch. Nachr. Baden 16,1976,6-16.

 

1975

Keltenstadt und Römerlager: Der Limberg bei Sasbach (II). Arch. Nachr. Baden 15, 1975, 9-15.

Dangstetten, ein Aufmarschlager am Hochrhein. Funde des Legionslagers am Hochrhein. Dangstetten, Toranlage. Beiträge in: Das neue Bild der alten Welt. Kölner Römer-Illustrierte 2, 1975, 109-111 u. 121-122.

Arbeitsbericht der archäologischen Denkmalpflege Freiburg für das Jahr 1974.Römische Zeit, Völkerwanderungszeit und Merowingerzeit. Arch.Nachr. Baden 14,1975,9-14.

 

1974

Zur alamannischen Siedlungsgeschichte des 3.-7. Jahrhunderts. In: Die Alemannen in der Frühzeit. Veröff. d. Alem. Inst. Freiburg Nr. 34 (1974), 45-88.

Ein alamannisches Reitergrab aus Hüfingen. In: G.Kossack, G.Ulbert (Hrsg.), Studien zur vor- und frühgeschichtlichen Archäologie. Festschr. für Joachim Werner, Teil II (München 1974) 591-628.

Imitationsformen byzantinischer Körbchen-Ohrringe nördlich der Alpen. Fundber. Baden-Württemberg 1, 1974, 597-627.

Buggingen. Ein neuer merowingerzeitlicher Fundplatz im südlichen Oberrheintal. Denkmalpfl. Baden-Württemberg 3, 1974, H. 1, 34-39.

 

1973

Keltenstadt und Römerlager: Der Limberg bei Sasbach (I). Arch. Nachr. Baden 10, 1973, 5-9.

 

1972

Zur archäologischen Erforschung der Ortenau. Die Ortenau 52, 1972, 183-185.

Dangstetten, ein augusteisches Legionslager am Hochrhein. Vorbericht über die Grabungen 1967-1969. Ber. RGK 51-52, 1970-1971 (1972) 197-232.

Ein kostbarer Gefäßfund aus dem römischen Baden-Baden. Arch. Nachr. Baden 9,1972, 15-23.

Ausgrabungen im spätrömischen Kastell Breisach. Denkmalpfl. Baden-Württemberg 1, 1972, H. 4, 7-11.

 

1971

Die alamannischen Gräberfelder von Güttingen und Merdingen in Südbaden. German. Denkmäler d.Völkerwanderungszeit A 12  (1971).

Rheinheim- Dangstetten. Ein Legionslager aus frührömischer Zeit am Hochrhein. Arch. Nachr. Baden 6, 1971, 11-20.

Tierfiguren aus römischen Brandgräbern bei Schallstadt (Landkreis Freiburg). Arch. Nachr. Baden 7, 1971, 21-27.

 

1970

Die römische Straßenstation Lahr und ihre Töpfereibetriebe. Arch. Nachr. Baden 4, 1970, 23-29.

Neue Ausgrabungen im spätrömischen Kastell Breisach. Arch. Nachr. Baden 5, 1970, 8-12.

 

1969

 

Flurbereinigung und Bodendenkmalpflege (I). Arch. Nachr. Baden 2, 1969, 5-15.

Flurbereinigung und Bodendenkmalpflege (II). Arch. Nachr. Baden 3, 1969, 6-13.

 

 

1968

 

Die Ausgrabungen im langobardischen Kastell Ibligio-Invillino (Friaul). Vorbericht über die Kampagnen 1962, 1963 und 1965 (zus. mit J. Garbsch u. J. Werner). Germania 46, 1968, 73-110 und Aquileia Nostra 39, 1968, Sp. 57-136 (italienisch).

Neue Grabfunde der Frühlatenezeit aus Südbaden. Arch. Nachr. Baden 1, 1968, 8-14.

 

1967

 

Eine Schnalle mediterraner Form aus dem Reihengräberfeld Güttingen, Ldkr. Konstanz. Bad. Fundber. 23, 1967, 159-184.

 

 

1966

 

Ein merowingisches Grab in der Kirche von Auenheim. In: Auenheim. Ein Beitrag zur Geschichte des badischen Hanauerlandes. Karlsruhe 1966, 17-22.

Vor- und frühgeschichtliche Funde der Gemarkung Öhningen. In: Dorf und Stift Öhningen (1966) 39-42.

 

1964

 

Grab einer adligen Frau aus Güttingen (Ldkr. Konstanz). Bad. Fundber. Sonderheft 4 (1964).

 

 

1962

 

Das alamannische Gräberfeld von Binningen im Hegau, Ldkr. Konstanz. Bad. Fundber. 22, 1962, 89-118.

Neue alamannische Grabfunde aus Singen am Hohentwiel. Bad. Fundber. 22, 1962, 119-129.

 

      

Zahlreiche Fundschaubeiträge in den Fundberichten aus Baden-Württemberg, darunter :

Dangstetten  (frührömisches Truppenlager). 2,1975,145-151  und  5,1980,186-189.

Sasbach  (Oppidum auf dem Limberg). 5,1980,105-107.

Badenweiler  (römischer Erzbergbau). 5,1980,115-119.

Greffern, Gem. Rheinmünster  (Behauene Steine einer römischen Grabanlage aus einem untergegangenen Schiff). 5,1980,230-234.

Sasbach  (Frührömisches Lager auf dem Limberg). 5,1980,234-238.

Hüfingen  (Adelssepultur des 7. Jhds. nach Chr., Gesamtplan und Gräberkatalog). 8,1983,390-396.

Mahlberg  (Reiches Frauengrab der Zeit um 500 nach Chr.). 8,1983,402-409 mit Taf. 224-226 A..

Rheinheim, Gem. Küssaberg  (Spätrömische Rheinbrücke, Brückenkastell). 15,1990,651-653.

Sulz, Stadt Lahr  (Opferfund: merowingerzeitlicher Sax aus eine Quelle). 22/2,1998,206.

      

Rezensionen

1967

H. Dannheimer, Die germanischen Funde der späten Kaiserzeit und des frühen Mittelalters in Mittelfranken. Germ. Denkmäler Völkerwanderungszeit A7. Badische Fundber. 23, 1967, 281-285.

Ä. Kloiber, Die Gräberfelder von Lauriacum. Das Ziegelfeld. Forschungen in Lauriacum 4/5. Bad. Fundber. 23, 1967, 277-278.

R. Pirling, Das römisch-fränkische Gräberfeld von Krefeld-Gellep. Germ. Denkmäler Völkerwanderungszeit B 2. Bad. Fundber. 23, 1967, 285-287.

1971

H. Dannheimer, Lauterhofen im frühen Mittelalter. Reihengräberfeld- Martinskirche- Königshof. Fundber. Schwaben NF. 19, 1971, 425-430.

1972

E.M. Neuffer, Der Reihengräberfriedhof von Donzdorf, Krs. Göppingen. Denkmalpfl. Baden-Württemberg 1, 1972, H. 1, 45-46.

1977

R. Christlein, Der Runde Berg bei Urach I. Die frühgeschichtlichen Kleinfunde außerhalb der Plangrabungen. Praehist. Zeitschr. 52, 1977, 169-172.

1995

Römer und Alamannen im Breisgau. Studien zur Besiedlungsgeschichte in Spätantike und frühem Mittelalter. Archäologie und Geschichte. Freiburger Forsch. zum ersten Jahrtausend in Südwestdeutschland 6 (1994). Freiburger Universitätsblätter 127, 157-159.

      

Personalia

Friedrich Kuhn. Zum 80. Geburtstag. Arch.Nachr. Baden 15,1975,30-31.

Friedrich Kuhn, Oberschulrat, Archäologe, Verfolgter des NS-Regimes (zus. mit M. Bosch). In: Baden-Württembergische Biographien Bd. III, im Auftrag der Kommission für Geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg hrsg. von B. Ottnad u. F.L. Sepaintner (Stuttgart 2002),218- 221.

Erhard Richter. Zum 70. Geburtstag. Arch. Nachr. Baden 58,1998,59-60.

Erhard Richter und seine Archäologische Arbeitsgruppe Grenzach-Wyhlen.Geleitwort zu E. Richter, Römische Siedlungsplätze im rechtsrheinischen Vorfeld von Augst. Ausgrabungen 1981-2001. Sonderheft des Vereins für Heimatgeschichte Grenzach-Wyhlen e.V.(2001),3-4.

Josef Schneider. Verdienstmedaille des Landes Baden-Württemberg. Arch. Nachr.Baden 22,1979,56-57.

Josef Schneider. Zum 90. Geburtstag. Arch. Nachr. Baden 42,1989,46.

Raimund Schreiber. 35 Jahre Fotografie für die Archäologische Denkmalpflege Freiburg (zus. mit I. Fingerlin). Arch. Nachr. Baden 72/73,2006,92-93.

Horst Stöckl. Archäologiepreis Baden-Württemberg 2002 (Hauptpreis) (zus. mit A. Bräuning u. R. Dehn). Arch. Nachr. Baden 68/69,2004,3-5.

Willi Werth. Zum 80. Geburtstag. Arch. Nachr. Baden 42,1989,46.

      

Nachrufe

Leopold Eberenz. Arch. Nachr. Baden 72/73,2006,94-95.

August Eckerle. Fundber. Baden-Württemberg 10, 1986, 721-722.

Johannes Helm. Arch. Nachr. Baden 60,1999,42-43.

Helmut Kilchling. Arch. Nachr. Baden 14, 1975, 36; u. Fundber. Baden-Württemberg 10, 1977, 615.

Friedrich Kuhn. Arch. Nachr. Baden 16, 1976, 36.

Friedrich Schäck. Arch. Nachr. Baden 74/75,75-76.

Josef Schneider. Arch. Nachr. Baden 51/52,1994,70-72 u. Fundber. Baden-Württemberg 19/1, 1994, 795- 796.

Irmgard Straub. Arch. Nachr. Baden 80/81,2010,67.

Wolfgang Struck. Arch. Nachr. Baden 35,1985,59-60 u. Denkmalpfl. Baden-Württemberg 14, 1985, H. 3, 193-194; u. Fundber. Baden-Württemberg 10, 1986, 721-722.

Joachim Werner. Fundber. Baden-Württemberg 19/1, 1994, 797-800.

Willi Werth. Arch. Nachr. Baden 45,1991,44 u. Fundber. Baden-Württemberg 16,1991,659-660. 

 

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge