Uni-Logo
You are here: Home Professuren Vergleichende Regierungslehre Mitarbeiter/innen Dr. Christoph Haas
Document Actions

Dr. Christoph Haas

Akademischer Rat am Lehrstuhl für Vergleichende Regierungslehre

dr. christoph haas 150

Funktion Akademischer Oberrat
Sprechstunde Dienstag 11-12 Uhr,
in der Vorlesungszeit auch Freitag 11-12 Uhr
(ggf. Hinweise unter https://portal.uni-freiburg.de/politik/sprechzeiten-aktuelles beachten)
Adresse Rempartstr. 15, 79085 Freiburg
Raum 4307
Telefon +49 – (0)761 - 203 3477
E-Mail christoph.haas@politik.uni-freiburg.de


Mitarbeit in universitärer Selbstverwaltung

  • Mitglied im Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät (seit Okt. 2018)
  • Mitglied des Internen Akkreditierungsausschusses der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (seit 2018)
  • Mitglied der Geschäftsordnungskommission des Fakultätsrates der Philosophischen Fakultät (2006/07)
  • Mitglied des Fakultätsrates der Philosophischen Fakultät (01/2005-06/2006)
  • Mitglied der Studienkommission für Staatsexamensangelegenheiten 2003-2006
  • Mitglied der Strukturkommission der Philosophischen Fakultät IV (1995/96)
  • Vertreter des Mittelbaus in mehreren Habilitations- und Berufungsverfahren

Akademischer Lebenslauf

11/2018- Akademischer Oberrat

10/2011-03/2012

Vertretung des Lehrstuhls für Wissenschaftliche Politik mit Schwerpunkt Vergleichende Regierungslehre, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

10/2010-09/2011

Vertretung des Lehrstuhls für Wissenschaftliche Politik mit Schwerpunkt Internationale Beziehungen, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

04/2008 – 09/2009 Vertretung des Lehrstuhls für Wissenschaftliche Politik mit Schwerpunkt Vergleichende Regierungslehre (50%)
10/2007-10/2018 Akademischer Rat
10/2001-09/2007 Wissenschaftlicher Assistent am Seminar für Wissenschaftliche Politik, Lehrstuhl Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Jäger
06/2001 Promotion zum Dr. phil.; Thema der Dissertation: „Haushaltsverfahren in den Einzelstaaten der USA“ (Prädikat: „summa cum laude“)
10/1996 – 09/2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Wissenschaftliche Politik, Lehrstuhl Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Jäger
05/1996 Abschluss des ersten Staatsexamens in Politikwissenschaft, Geschichte und Englisch
07/1995 Magisterabschluss, M.A. in Politikwissenschaft und Neuere/Neueste Geschichte
10/1989 – 05/1996 Studium der Fächer Politikwissenschaft, Geschichte und Englisch an der Albert-Ludwigs-Universität zu Freiburg im Breisgau

Forschungsinteressen

  • Vergleichende Regierungslehre
  • Regierungssysteme Deutschlands und angelsächsisch geprägter Staaten, insbesondere das politische System der USA
  • Parlamentsvergleich
  • Haushaltspolitik
  • Politisches Denken in den USA

Publikationsauswahl

  •  Politik in den USA. Institutionen - Akteure - Themen, Stuttgart: Kohlhammer 2018 (zus. mit Simon Koschut und Christian Lammert). https://www.kohlhammer.de/wms/instances/KOB/appDE/Neuerscheinungen/Politik-in-den-USA-978-3-17-030689-9/
  • What a President Can - Barack Obama und Reformpolitik im Systemkorsett der USA, hrsg. zus. mit Wolfgang Jäger, Nomos 2012. http://www.nomos-shop.de/14273
  • Zweite Kammern, 2. Aufl., München/Wien: Oldenbourg 2010 [EA 2000], Hrsg. zus. mit Gisela Riescher und Sabine Ruß.
  • Regierungssystem der USA: Lehr- und Handbuch, 3. Aufl., München/Wien: Oldenbourg 2007, Hrsg. zus. mit Wolfgang Jäger und Wolfgang Welz.
  • Haushaltsverfahren in den Einzelstaaten der USA, Baden-Baden: Nomos 2004.

 

Personal tools